Meusburger stellt CAD-Tool kostenfrei zur Verfügung

Back to Beiträge

Meusburger hat gemeinsam mit seinem Kunden Schmidt WFT ein CAD-Tool entwickelt und stellt dieses nun kostenlos zur Verfügung.

Das bereits seit Jahren bewährte Tool ist abgestimmt auf das CAD-System Siemens NX und ermöglicht Konstrukteuren einen einfachen und zeitsparenden Konstruktionsprozess. Konfigurationen der Bauteile können nativ im System ausgewählt werden und alle Parameter werden automatisch angepasst. Auch Einbauräume sowie die von Meusburger zusammen mit dem VDWF entwickelten Farbtabellenstandards sind im Tool integriert. Bei Änderungen wird die Stückliste automatisch aktualisiert.

In Zusammenarbeit mit Schmidt WFT hat Meusburger ein intelligentes Tool, speziell abgestimmt auf das CAD-System Siemens NX, entwickelt: das Meusburger NX-Tool. Diese CAD-Bibliothek, die dem Konstrukteur einen einfachen und effizienten Konstruktionsprozess ermöglicht, wird von Meusburger komplett kostenlos zur Verfügung gestellt. Durch das Meusburger NX-Tool kann ohne Benutzung des Shops direkt im CAD-System gearbeitet werden und Bauteile können als native 3D-Datensätze konstruiert werden. Bei Änderungen werden die Attribute automatisch übernommen, was den zeitlichen Aufwand für Anpassungen deutlich verringert. Beinahe das komplette Formenbausortiment wird im Tool abgedeckt. Ebenso sind alle Einbauräume mit den jeweiligen Toleranz- und Oberflächeninformationen im System enthalten. Ein weiterer Vorteil ist die Integration der Meusburger Farbtabellenstandards, womit der Weg zur zeichnungslosen Fertigung geebnet wird.

Einfaches und effizientes Konstruieren

Das Meusburger NX-Tool bietet einen Vorteil gegenüber dem Generieren der Stückliste im Shop und dem anschließenden Download der CAD-Daten, da Änderungen noch einfacher umgesetzt werden können. Im Tool sind bereits alle relevanten Daten für die Konstruktion und Fertigungsattribute, wie Toleranzen, Oberflächenrauheiten, Material, etc., hinterlegt. Anpassungen können direkt im System vorgenommen werden, beispielsweise können Einbauteile in einer anderen Größe gewählt werden. In der Folge werden die Einbauräume automatisch angepasst. Auch die Stückliste wird neu generiert und geänderte Bestellbezeichnungen werden selbstgesteuert übernommen. Abschließend kann die Stückliste einfach im Shop per Excel-Import zur Bestellung eingelesen werden.

Bewährtes CAD-Tool als intelligente Lösung für Konstrukteure

Das von Meusburger zur Verfügung gestellte Tool kann durch einen einfachen Download von der Meusburger Website bezogen werden und bietet eine große Zeitersparnis für Konstrukteure. Ein weiterer Vorteil ist der Wissensvorsprung, denn das System ist schon seit einigen Jahren im Einsatz und wurde laufend auf Kundenwunsch optimiert. Meusburger bietet also nicht nur ein kostenloses, sondern auch ein bereits etabliertes und bewährtes Produkt an, das eine intelligente und effiziente Lösung für Konstrukteure darstellt.

aki

Share this post

Back to Beiträge