Direkt zum Inhalt
Personen

Masterbatch Verband: Wechsel im Vorstand

Der Masterbatch Verband hat einen neuen Vorstand. Die Mitglieder wählten Bernhard Scheffold von Rowa Masterbatch zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden.

Vorstand des Masterbatch Verbands mit Geschäftsführerin (v.l.): Achim Henkel, Bernhard Scheffold, Dr. Heike Liewald und Dr. Martin Fabian
Vorstand des Masterbatch Verbands mit Geschäftsführerin (v.l.): Achim Henkel, Bernhard Scheffold, Dr. Heike Liewald und Dr. Martin Fabian

Auf der Mitgliederversammlung des Masterbatch Verbands Mitte November in Augsburg hat es bei den Vorstandswahlen einen Wechsel gegeben. Bernhard Scheffold von Rowa Masterbatch beginnt als erster stellvertretener Vorsitzender seine Tätigkeit im Vorstand. Der amtierende Vorsitzende Dr. Martin Fabian von Lifocolor Farben sowie der zweite stellvertretende Vorsitzende Achim Henkel von Color Plastic Chemie Albert Schleberger wurden in Ihren Ämtern wiedergewählt.

Das bisherige Vorstandsmitglied Michael Thiessenhusen von Avient Colorants Germany scheidet nach insgesamt 16 Jahren Vorstandsarbeit aus dem Masterbatch Verband aus. Er wurde von den Mitgliedern herzlich verabschiedet.

Der Masterbatch Verband feierte auf deiner Mitgliederversammlung Mitte November in Augsburg sein 25. Jubiläumsjahr. Der Verband befasst sich neben den regulativen Dauerbrennern mit zahlreichen weiteren Themen, die für die Zukunft der Branche relevant sind. Derzeit sind die vor allem Fachkräftemangel und Recycling. Eine Arbeitsgruppe der Technischen Kommission Masterbatches erarbeitet außerdem aktuell Leitlinien und Handlungshilfen zu verschiedenen Nachhaltigkeitsthemen. Zudem erkunden die Masterbatcher verschiedene Recyclingverfahren und deren Anforderungen an Kunststoffadditive. mg

 

Passend zu diesem Artikel