Direkt zum Inhalt
Materialversorgung

Luftentstauber: Kunststoff-Stäube im Griff

Die mobilen Reinluftentstauber der Baureihe Clean Unit Dex von Al-Ko entfernen mit hoher Saugkraft zuverlässig Stäube und Späne – auch explosionsfähige.

Die Geräte der Baureihe sind in vier Leistungsklassen mit Volumenströmen zwischen 2.000 bis knapp 6.000 m3/h erhältlich. In der Ausführung Dex eignen sie sich vor allem für den Einsatz in der Schüttgutbranche geeignet: Ausgerüstet mit einem automatischen Filterreinigungssystem und einer Funkenfalle am Ansaugstutzen, sind die Reinluftentstauber auch für die Trockenabsaugung von explosionsfähigen Stäuben der Klasse ST1 geeignet.

Luftentstauber wirksam bei der GFK-Bearbeitung

Darunter fallen unter anderem Stäube, die bei der Bearbeitung von Kunststoffen wie GFK, CFK, GMPU, Polyester, PTFE und auch von Gummi freigesetzt werden. Die gereinigte Luft führt das Gerät wieder zurück in den Arbeitsraum. Als mobiler Reinluftentstauber ist die Clean Unit Dex für die Absaugung an mehreren Absaugstellen ausgelegt.

Daneben hat Al-Ko Extraction Technology leistungsstarke Absauglösungen mit 600 bis über 150.000 m3/h Luftvolumenstrom im Programm für die Schüttgutbranche. Dank moderner Technologie wie zum Beispiel energieeffizienter Motoren der Klasse IE4 (als Option erhältlich) und in Kombination mit Wärmerückgewinnungsanlagen bieten sich sehr viele Möglichkeiten für saubere, gesunde Luft am Arbeitsplatz. sk

Ad

Passend zu diesem Artikel