Zum Inhalt springen

Weiches Compound sorgt für Haftung bei Ess-Lern-Set

Perfekte Haftung: Mit dem rutschsicheren System bestehend aus einer selbsthaftenden Matte aus dem weichen Compound Thermolast K von Kraiburg TPE, werden Teller und Schüsseln des Ess-Lern-Sets stabil an Ort und Stelle gehalten. Foto: 2021 Babynator

Sauber Essen lernen mit System. Das weiche Compound Thermolast K von Kraiburg TPE sorgt für Haftung der rutschsicheren Matte des Ess-Lern-Sets Babynator.

Das Babynator Ess-Lern-Set für Babys und Kleinkinder macht das Essen sauberer, denn das rutschsichere System bestehend aus einer selbsthaftenden Matte aus dem weichen Compound Thermolast K von Kraiburg TPE, überzeugt mit seiner Haftung: austauschbare Aufsätze wie Teller und Schüsseln werden stabil an Ort und Stelle gehalten. „Babynator“ ist als Set und einzeln in vielen Farben erhältlich.

Ess-Lern-Set mit Clou

Das Baby- und Kleinkindalter gilt als herausfordernde Zeit, nicht nur für Eltern. Auch Gegenstände des täglichen Gebrauchs unterziehen sich tagtäglich einer Belastungsprobe. Und genau hier setzt die Lösung des Start-ups aus der Steiermark, Österreich, an. Die Technologie des selbsthaftenden Tellers wurde ursprünglicher für Haustiere entwickelt und mit dem Produkt „Yummynator“ perfektioniert. Im nächsten Schritt wurde das Produkt unter Berücksichtigung aller benötigten Regularien für Babys und Materialien im Lebensmittelkontakt weiterentwickelt – die Geburtsstunde des Babynators. Der Clou des Produkts: die Matte aus Thermolast K sorgt für Haftung an vielen Tischen und Hochstühlen. Sie ist im Set sowie separat von Schüssel und Teller in verschiedenen Farben erhältlich.

Haftung an verschiedenen Untergründen

Das Herzstück des Projekts liegt in der Haftung des weichen Compounds an verschiedenen Untergründen. Um eine bedenkenlose Anwendung in vielen Haushalten zu gewährleisten, sollten möglichst viele Tisch- und Hochstuhloberflächen abgedeckt werden. Dies ist jedoch nur möglich, wenn ein Aufwellen des Materials ausgeschlossen werden kann. Daher verfügt das Material über eine gute Verarbeitbarkeit und erlaubt eine hohe Dimensionsstabilität. Ein weiterer Vorteil der Produktlösung ist, dass der Einsatz hochbrillanter Farben sowie von Effektfarben möglich ist. Der Bajonettverschluss dient zur einfachen und schnellen Befestigung, und wird im 2K-Spritzgussverfahren direkt in die Matte integriert. Mittels des Verschlusses können verschiedene Teller und Schüsseln aus Polypropylen einfach und schnell angebracht werden: So bleibt das Geschirr immer gut gesichert an Ort und Stelle. Jedes Einzelteil des Produkts ist bedenkenlos in Kontakt mit Lebensmittel einzusetzen und erfüllt alle Anforderungen:

  • BPA-frei
  • Verordnung (EU) Nr. 10/2011
  • US FDA CFR 21 (Rohstoff-Konformität)
  • EN71-3

Weiches Compound mit nicht-klebriger Oberfläche

Weitere Vorteile: Das verwendete Compound zeichnet sich auch durch die nicht-klebrige Oberfläche aus und ist somit unempfindlicher gegenüber Verschmutzungen als vergleichbare Lösungen. Zudem hinterlässt das Material aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung keine öligen oder fettigen Flecken sowie Ränder auf verschiedenen Materialien. Insbesondere unbehandelte Holzoberflächen sind somit ideal geschützt. „Neben einer einwandfreien Beratung und einem makellosen Produkt bietet Kraiburg TPE einen Service, der seinen Namen verdient. Wir wurden auch weit nach dem Kauf mit Dienstleistungen umsorgt. Kraiburg TPE bietet das Komplettpaket und unsere Kunden profitieren davon,“ resümiert Babynator-Gründer Marcus König. Der Babynator ist auch aus dem Fernsehen bekannt, unter anderem aus der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“. Hier erhielt der Startup eine Förderung von Ralf Dümmel, DS Produkte GmbH. Darüber hinaus wurde die Produktlösung für den German Design Award 2021 nominiert und gewann in der Kategorie „Excellent Product Design, Baby and Child Care“. Thermolast K ist weltweit erhältlich.

ak

Schlagwörter: