Zum Inhalt springen

Webinar zur Oberflächenveredelung von Elastomeren

Moderne Beschichtungen wie Seal-Glide können durch eine Oberflächenveredelung die Eigenschaften von Elastomerteilen erheblich verbessern. Das Webinar führt in die verschiedenen Optionen ein, die Herstellern solcher Komponenten zur Reduktion des Reibungswiderstandes ihrer Produkte offen stehen. Foto: Trelleborg Sealing Solutions

Trelleborg vermittelt in einem kostenlosen Webinar wie die Oberflächenveredelung die tribologischen Eigenschaften von Elastomerteilen verbessern kann.

Unter dem Webinar-Titel „Weniger Reibung von Elastomerkomponenten durch innovative Oberflächenveredelungen“ gibt Uwe Hähnel, Director Lead Group Service Plus Europe bei Trelleborg Sealing Solutions, einen Überblick über die möglichen Beschichtungen für Elastomere und vergleicht deren Wirkung und Effizienz.

Oberflächenrauigkeit, Härte, Materialpaarung, Druck, Temperatur sind Parameter, die Montage und Verschleiß eines Elastomerteils beeinflussen. Es werden am Markt verschiedene Hilfsmittel genutzt, damit sich Elastomere leichter montieren lassen. Im Betrieb sinken Reibung und Verschleiß, die dadurch eine längere Lebensdauer begünstigen.

Herkömmliche Verfahren zur Oberflächenveredelung können jedoch problematisch hinsichtlich der Haftung oder des Erreichens schwer zugänglicher Bereiche sein.

Neue Lösung zur Oberflächenveredelung von Elastomeren

Als Alternative lernen die Webinar-Teilnehmer die neuartige, von Trelleborg Sealing Solutions entwickelte Seal-Glide-Beschichtung im Nano-Bereich kennen, die neue Maßstäbe hinsichtlich der Reibungsverringerung setzt und dabei nach Erfahrung von Trelleborg sogar die Leistungsfähigkeit von PTFE übertrifft.

Mit einem Dünnschichtverfahren aufgebracht, kombiniert sie eine extrem geringe Dicke mit hoher Stabilität. Seal-Glide-Beschichtungen bieten Vorteile für sensible Anwendungen, sind für den Lebensmittelkontakt geeignet und beständig gegenüber den gängigen Sterilisationsverfahren.

Webinar zeigt Möglichkeiten zur Reduzierung der Reibung bei Elastomeren

Uwe Hähnel freut sich auf zahlreiche Teilnehmer: „Dieses Webinar richtet sich an alle, die an Möglichkeiten zur Reduzierung der Reibung bei Elastomeren interessiert sind. Sie erfahren, wie Trelleborg Sealing Solutions mit Service Plus gemeinsam mit seinen Kunden für die jeweiligen Anforderungen eine passende Lösung sucht“.

Das Webinar findet am 11. Februar 2021 um 10:00 Uhr statt, die Anmeldung ist online möglich.

gk