Vertrieb: Ascend kooperiert mit K.D. Feddersen

K.D. Feddersen und Ascend Performance Materials besiegeln ihre neue Kooperation beim Vertrieb von Polyamid-Compounds in Europa.

Im Rahmen einer Kooperation übernimmt der Hamburger Kunststoff-Distributeur K.D. Feddersen ab sofort den Vertrieb der Polyamid-Compounds (PA) von Ascend Performance Materials. Die Vertriebskooperation deckt Deutschland und den meisten europäischen Ländern ab . Ascend ist einer der wenigen voll integrierten Hersteller von PA66 und hat seinen Sitz in Houston, Texas, USA.

Das Produktportfolio umfasst neben Vydyne (PA66, PA6) noch die neue Hidura Long-Chain PA610/612-Reihe. Die Ascend-Produktfamilien beinhalten unverstärkte, verstärkte, schlagzähmodifizierte und flammgeschützte Polyamide sowieso spezielle Formulierungen für Extrusion und Spritzguss.

Starker Kooperationspartner

„Wir freuen uns, mit Ascend einen starken Partner gewonnen zu haben, der unser Produktportfolio um Polyamid-Compounds für unsere Kunden abrundet. Diese Kooperation erweitert unser Portfolio technischer Kunststoffe hoher Qualität für verschiedenste Segmente und Anforderungen. Mit diesem Portfolio können wir für zahlreiche Anwendungen in Automotive, E&E, E-Mobility sowie Industrial den optimalen Kunststoff anbieten“, so Dr. Stephan Schnell, Geschäftsführer bei K.D. Feddersen.

Vertriebspartner mit Unterstützung

"Unser Fokus liegt darauf, neben unseren Hochleistungswerkstoffen ein hohes Maß an technischer und anwendungstechnischer Unterstützung zu bieten", sagt Christelle Staller, European Sales Director von Ascend. "K.D. Feddersen teilt dieses Ziel und wir sind froh, das Unternehmen als Vertriebspartner gewonnen zu haben."

mg

Schlagwörter: