Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 29. September 2020

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Ganztägig

Kunststoffkunde für Quereinsteiger

29 September
Leipzig Deutschland
600€

Ziel: Vermittlung grundlegender Kenntnisse über Kunststoffe, deren Kennwerte, Zuschlagstoffe, Überblick zu Kunststoffverarbeitung und Qualitätssicherung, Workshop; Teilnehmer: Mitarbeiter aus der Kunststoff verarbeitenden Unternehmen ohne kunststoffbezogene Ausbildung

Erfahren Sie mehr »

Spritzgussfehler: Vermeiden oder Beseitigen

29 September - 30 September
Leipzig Deutschland
1.040€

Ziel: Erwerb von umfassenden Kenntnissen und Fähigkeiten im Erkennen und systematischen Beseitigen von Fehlern an Formteilen; Teilnehmer: Einrichter von Spritzgießmaschinen, Meister und Schichführer mit Grundkenntnissen im Spritzgießen. NEU: Zubuchung von anschließenden Praxistag

Erfahren Sie mehr »

Fachtagung Polypropylen im Automobilbau

29 September - 30 September
Würzburg Deutschland
Erfahren Sie mehr »

Prozessfähigkeit – Verstehen und in der Praxis anwenden

29 September
Villingen-Schwenningen Deutschland
790€

Im Seminar werden Fähigkeitsforderung der Kunden behandelt und ganz praktische Hinweise gegeben, wie diese erfüllt werden können. Dabei steht nicht die Mathematik und Statistik im Vordergrund, sondern es wird ein Verständnis für Prozesskennwerte und ein sicherer Umgang mit der Materie vermittelt. Grundkenntnisse sind nicht erforderlich!

Erfahren Sie mehr »

Kunststoffgerechte Formteilauslegung

29 September
Villingen-Schwenningen Deutschland
790€

Dieses Seminar soll einen Überblick über die Zusammenhänge zwischen Materialeigenschaften, Dimensionierung und artikelkonstruktiven Aspekten bei der Konstruktion von Kunststoffartikeln geben. Darüber hinaus werden auch werkzeugspezifische Aspekte hinsichtlich der Artikelqualität betrachtet.

Erfahren Sie mehr »

14:00

Mikrospritzgießen mit Heißkanal

29 September @ 14:00 - 14:30

Hoher Angussabfall bei der Produktion von Mikrobauteilen soll vermieden werden. Anhand von realisierten Anwendungen mit direkter Anspritzung bei Bauteilvolumen von 0,004 cm³ und 0,016 cm³ werden die Punkte thermische Trennung, Temperaturführung, Verweilzeit und Druckverlust im Heißkanalsystem erklärt. Dienstag, 29.09.2020 14:00 bis 14:30 Uhr

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren