Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 28. November 2018

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

Aufbaukurs zum Spritzgießen

26 November - 30 November
Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH Leipzig, Deutschland
1.300€

Sie sind mit dem Spritzgießverfahren vertraut. Wir diskutieren mit Ihnen die Phasen des Spritzgießprozesses im Detail, betrachten die Einflussgrößen auf das Formteil und dessen Qualität von der Kunststoffauswahl bis zur Fertigung.

Mehr erfahren »

Kunststoffprüfung mit Laborübungen

28 November - 29 November
Horb a.N. Deutschland
840€

Zielgruppe: Ingenieure und Techniker aus den Bereichen, Entwicklung, Versuch, Qualitätssicherung und technischer Einkauf

Mehr erfahren »

Fließverhalten, Mikrostruktur, thermische Vorgeschichte

28 November - 29 November
Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH Leipzig, Deutschland
450€

Workshop zu Rheologie und thermischer Analyse von Polymeren Die Beschreibung der Materialeigenschaften von Kunststoffen ist zur Auslegung von Verarbeitungsprozessen und zur Qualitätssicherung unerlässlich. Mit Hilfe rheometrischer Untersuchungen kann das Fließ- und Deformationsverahlten thermoplastischer Polymere charakterisiert und ihr strukturviskoses Verhalten bei der Verarbeitung besser verstanden werden. Im Rahmen dieses Workshops werden die theoretischen Grundlagen zu Rheologie […]

Mehr erfahren »

Funktionale und wirtschaftliche Tolerierung von Kunststoffbauteilen

28 November - 29 November
Wuppertal Deutschland

Im Seminar Tolerierung von Kunststoffteilen liegt daher der Fokus auf der Spezifizierung von technischen Formteilen und deren Zusammenbau zu Baugruppen. Hierauf gilt es das Werkzeug abzustimmen, die Maße zu rekalibrieren und die Geometrieänderungen beherrschbar zu machen. Erst die gezeigten Ansätze bieten die Gewähr für eine kostengünstige Herstellung mit einem hohen Qualitätsanspruch.

Mehr erfahren »

Plasmatechnik in der Praxis

28 November
Institut für Kunststoffverarbeitung Aachen, Deutschland
550€

Lernziele des Seminars: Überblicken der Einsatzmöglichkeiten von Plasmen in der Kunststoffverarbeitung Kennenlernen von Prozessführung und Einstellgrößen Probenpräparation, Aktivierung und Beschichtung Plasmadiagnostik, -analytik und Qualitätssicherung Praxisteil: Praxisversuche zum Beschichten und Behandeln von Kunststoffen Versuche im Atmosphären- und Niederdruck an der Plasmaanlagentechnik Druchführen

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren