Swegon-Bereich Cooling unter neuer Leitung

Back to Beiträge

Heiko Grasse wird in der neuer Organisationsstruktur von Swegon Director der Business Area Cooling.

In einer neuen Organisationsstruktur hat die Swegon Germany unter der Gesamtleitung von Hans-Joachim Socher ihre bisherigen acht Unternehmenssparten (Business Units) in vier übergeordnete Business Areas zusammengefasst. So gibt es nun die Business Areas Ventilation, Cooling, Service und als eigenständiges Unternehmen die Econdition (IT- und Industrie-Kühlung).

Seit Anfang 2017 wird die Business Area Cooling von Heiko Grasse geleitet. Diese umfasst die Sparten Komfortklima (Raumklimageräte), Großklima (Wasserkühlsätze/Fan Coils), Befeuchtung und Consumer. Grasse ist seit 22 Jahren im Unternehmen und war zuletzt für den Bereich Großklima verantwortlich. Die Swegon Germany beschäftigt etwa 200 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von rund 62 Mio. EUR.

gr

Share this post

Back to Beiträge