Zum Inhalt springen

Sponsoring mit „Team Kunststoff“-Kanuten verlängert

  • News
Kanuten im „Team Kunststoff“: Plastics Europe Deutschland hat das Sponsoring mit dem Deutschen Kanuverband verlängert. Foto: DKV

Plastics Europe Deutschland, der Verband der Kunststofferzeuger, verlängert mit dem Team Kunststoff das Sport-Sponsoring der Kanuten im Deutschen Kanu-Verband.

Auch im Jahr 2021 setzt Plastics Europe Deutschland mit dem „Team Kunststoff“ sein Sponsoring der Kanuten im Deutschen Kanu-Verband (DKV) fort, die Partnerschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert. Seit vielen Jahren besiegeln die beiden Verbandsspitzen die Verlängerung für gewöhnlich auf der „Boot“ in Düsseldorf. Aufgrund der Pandemie musste diese Wassersportmesse leider ausfallen.

Sponsoring mit „Team Kunststoff“-Kanuten geht weiter

Die Fortführung von „Team Kunststoff“ setzt daher eine wichtige Botschaft: „Auch in schwierigen Zeiten bleibt unsere Partnerschaft erhalten. Wir freuen uns darüber, dass der gemeinsame Weg von Kanu-Verband und Kunststofferzeugern weiter geht“, so Ingemar Bühler, seit Jahresbeginn Hauptgeschäftsführer Plastics Europe Deutschland.

Bühler führt weiter aus: „Wir unterstützen die Kanuten in Deutschland und setzen damit nicht nur auf einen erfolgreichen Sport. Das Engagement im Team Kunststoff für den Schutz insbesondere unserer Gewässer ist für Kunststofferzeuger wie Kanuten schlichtweg ein gemeinsames natürliches Anliegen.“

Deutscher Kanuverband begrüßt Verlängerung

DKV-Präsident Thomas Konietzko ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Zusammenarbeit fortschreiben. Im Deutschen Kanu-Verband sind wir zudem sehr stolz darauf, dass wir mit Plastics Europe Deutschland zahlreiche Projekte für den Gewässerschutz umsetzen konnten.“

Laut Konietzko sei besonders in der Pandemie die Verlässlichkeit einer Partnerschaft von höchster Bedeutung. „Ich wünsche mir, dass wir bei den Olympischen Spielen das Engagement von Plastics Europe Deutschland mit Medaillen zurückzahlen können.“

Zur Sponsoring-­Initiative Team Kunststoff gehören die Nationalmannschaften im Kanu-Rennsport, im Kanu-Slalom und im Para-Kanu. Aktuell bereitet sich das Team auf die unter Corona-Vorbehalt für Sommer geplanten Olympischen Spiele in Tokio vor.

mg