Spiegelnd und durchleuchtet

Back to Beiträge

BIA hat den Trend hin zur Ambientebeleuchtung für den Fahrzeuginnenraum bereits vor Jahren erkannt und mit ihrem patentierten Nachtdesign, Chrombauteile selektiv durchleuchtbar gemacht. Neben Bauteilen mit Ambientebeleuchtung zeigt das Unternehmen auf der Fakuma 2017 auch texturierte Oberflächen und neue Beschichtungstechnologien.

Die dekorative Beleuchtung mit oftmals wechselnden Farbtönen findet sich immer häufiger als gestalterisches Element im Fahrzeugdesign. Die lichtführenden Bauteile sind dabei zumeist in die Oberflächen von Cockpits, Türinnen- oder Dachverkleidungen integriert. Wurde diese Technik bislang überwiegend zur Hinterleuchtung funktionaler Bauteile wie Schalter und Wippen genutzt, so findet sie nun auch zunehmend im dekorativen Bereich Anwendung.

Ambientelicht ist nicht nur der Oberklasse vorbehalten: Eine durchleuchtete Chromspange aus dem aktuellen Modell des Ford Fiesta. Foto: BIA

So fertigen die Solinger Oberflächenspezialisten auch verchromte Zierleisten und Rahmen mit konturführenden Linien oder individuellen Mustern und Strukturen, die durchleuchtbar sind. Welche Kunststoffe bei der Produktion verwendet werden hängt von den spezifischen Anforderungen der Kunden ab. Bei Bauteilen, die im Cockpit-Bereich von Fahrzeugen verwendet werden, kommt jedoch häufig ABS/PC zum Einsatz.

"Wir sind einer der wenigen Hersteller von Chrombauteilen, die die exklusiven Designansprüche unserer Kunden nach durchleuchtbaren Oberflächen erfüllen können", freut sich Vertriebsleiter Christoph Coesfeld über das Alleinstellungsmerkmal. So konnten bereits Serienaufträge für Audi und Landrover akquiriert werden. Für beide Hersteller realisiert das Unternehmen im Nachtdesign-Verfahren Bauteile mit Lichtintarsien im direkten A-Sichtbereich.

BIA Kunststoff- und Galvanotechnik mit Sitz in Solingen produziert galvanisierte Kunststoffbauteile für die Premiumsegmente der Automobilindustrie. Das Unternehmen zählt mit seiner Entwicklungskompetenz und seiner hohen Prozess-, Qualitäts- und Umweltstandards zu den Technologie- und Innovationsführern der Branche.

db

Share this post

Back to Beiträge