Siloabdeckungen im neuen Gewand

Back to Beiträge

RKW erweitert seine neue Polydress-Linie. Die Unterzieh- und Seitenwandfolien sind künftig in den Kategorien Polydress Classic und Performance erhältlich.

In einheitlicher Verpackung und überarbeiteter Rezeptur vervollständigen die neu kategorisierten Unterzieh- und Seitenwandfolien Polydress Silo Classics und die Unterziehfolien Polydress Silo Pro künftig das Silageportfolio der RKW-Gruppe. „Mit der übersichtlichen Kategorisierung unserer Polydress-Linie, die nun auch für Unterzieh- und Seitenwandfolien gilt, gehen wir gezielt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden ein“, sagt Stefan Kwiatkista, Sales Director Agriculture RKW. „Dank des klaren Designs und leicht verständlicher Piktogramme sowie QR-Codes auf der Verpackung bieten wir Händlern und Endverbrauchern zudem eine einfache Orientierung in unserem Folienangebot und erleichtern ihnen die Entscheidung beim Kauf.“

Hohe mechanische Zug- und Reißfestigkeit

RKW hat eine Vielzahl an Unterziehfolien in der Kategorie Performance im Angebot, wie etwa die Polydress Silo Pro 40. Egal ob transparent, bläulich oder grünlich, die Unterziehfolien mit den Breiten sechs bis zwanzig Meter sind in 50, 200 und 400 Metern Länge erhältlich und zeichnen sich durch hohe mechanische Zug- und Reißfestigkeit aus. Zur Kategorie Classic gehört künftig die transparente Unterziehfolie Polydress Silo Classic 40 in schwarzer Umverpackung. Die Classic-Variante ist ebenfalls in sechs bis 20 Meter Breite bei 50, 200 und 400 Metern Lauflänge erhältlich. Abgerundet wird die Classic-Kategorie durch die schwarze Seitenwandfolie Polydress Silo Classics 120 in zwei bis sechs Metern Breite - bei einer Lauflänge von 50 Metern.

db

Share this post

Back to Beiträge