Zum Inhalt springen

Sikora einer der wachstumsstärksten Mittelständler

Der Bremer Messtechnik-Spezialist Sikora gehört laut Munich Strategy Group erneut zu den 100 wachstumsstärksten Mittelständlern Deutschlands.

Nach der Studie „Top 100 Ranking des Mittelstands 2020“, die die Unternehmensberatung Munich Strategy Group zum elften Mal in Folge erstellt hat, verbessert sich Sikora in diesem Jahr sogar von Rang 61 auf Rang 18 der wachstumsstärksten Unternehmen.

„Ich freue mich sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder zu den ‚Top 100‘ zählen“, sagt Dr. Christian Frank, Vorstandsvorsitzender bei Sikora. „Die Auszeichnung zeigt einmal mehr, dass wir zur Elite des deutschen Mittelstands gehören. Im Bereich innovativer Mess-, Regel-, Inspektions- und Sortiertechnologien setzen wir maßgebliche Trends und sind ganz vorne mit dabei. Besonders stolz macht es mich, dass wir uns von Rang 61 auf Rang 18 emporgearbeitet haben.“

Dr. Christian Frank, Vorstandsvorsitzender der Sikora AG, freut sich, dass sein Unternehmen einer der wachstumsstärksten Mittelständler in Deutschland ist. Foto: Sikora

Mittelständler mit Fokus auf technischen Innovationen

Mit dem Fokus auf technische Innovationen sowie dem Ausbau des weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerks und der gleichzeitigen Konzentration von Forschung, Entwicklung und Produktion am Standort Bremen schafft Sikora laut Frank die Voraussetzung für zukünftiges, konstantes Wachstum.

Zu Sikoras Innovationen gehört zum Beispiel ein Inline-Granulat-Inspektions- und Sortiersystem, das Black Specks und Verfärbungen und somit hohe Ausschussmengen bei der Kunststoffverarbeitung verhindert. Für die Kunststoffherstellung und -verarbeitung hat das Unternehmen insgesamt vier Systeme im Programm.

Wachstumsstärke der vergangenen fünf Jahre

Mehr als 4.000 Unternehmen aus allen Branchen mit einem Jahresumsatz zwischen 10 Mio. und 1 Mrd. EUR hat die Munich Strategy Group untersucht. Die Top 100 Unternehmen wurden auf der Basis ihrer langfristigen Wachstums- und Ertragskraft ermittelt. Grundlage für die Auswahl ist die Performance der Unternehmen in den vergangenen fünf Jahren.

Nach dem Ranking, das in Kooperation mit dem Handelsblatt entstand, hat Sikora 2018/19 45,3 Mio. EUR Umsatz erzielt. Seit 2015 betrug das durchschnittliche Umsatzwachstum 11,5 %, das durchschnittliche Wachstum der Ebit-Marge 22,1 %.

sk