Sicher und energieeffizient

Back to Beiträge

Das Reinraumsystem Cleanmedicell von Schilling Engineering wurde speziell für die anspruchsvolle Produktion von Medizinbauteilen und pharmazeutischen Verpackungen entwickelt.

Die Reinräume sind modular aufgebaut und können dank einer silikonfreien GMP Dicht-Clip-Verbindung flexibel erweitert und umgebaut werden. Die Systeme werden mit neuester Technik betrieben und sind sehr energieeffizient. Eine Umluftführung innerhalb der Reinraumwände, die die bereits gekühlte und gefilterte Luft erneut in den Kreislauf führt, und der Einsatz von sehr wartungsarmen ULPA U15 Hochleistungsfiltern sorgen für hohe Sicherheit bei reduziertem Energieverbrauch.

Neu entwickelt wurden GMP-konforme LED-Lichtbänder innerhalb der Aluminiumprofile, die eine ausgewogene und sparsame Beleuchtung sicherstellen. Über das bedienerfreundliche Kontrollsystem  CR Control, das über einen zentralen Touchscreen und auch per App mobil gesteuert werden kann, können alle Sollwerte inklusive der Klimatechnik geregelt und kontrolliert werden. Partikelanzahl, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck der Räume werden permanent überwacht und für das Monitoring aufgezeichnet.

Für die Herstellung von Kunststofferzeugnissen für die Medizintechnik und Pharmaindustrie werden Spritzgieß- oder Blasformmaschinen mit einer Laminarflow-Einhausung versehen und an den Reinraum angedockt. Die Einschleusung der sensiblen Bauteile in den Reinraum erfolgt vollautomatisch über Reinraumförderbänder und Reinraumschleusen.

sk

Share this post

Back to Beiträge