K-Jobs

Fachkräftemangel: Ein Problem, das längst in der Branche angekommen ist. Nach aktuellen Angaben des Gesamtverbands Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV, 61348 Bad Homburg) melden Unternehmen beispielsweise zunehmende Probleme bei der Besetzung von offenen Ausbildungsstellen zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik. So offenbarte bereits die Ausbildungsbilanz 2012, dass die Zahl der neu vergebenen Ausbildungsplätze um mehr als 14% im Vorjahresvergleich zurückgegangen war.

Namhafte Unternehmen melden mitunter auch, dass Aufträge aufgrund nicht zu besetzender Stellen nicht rechtzeitig abgearbeitet werden können.

Deshalb starten die K-Medien zusammen mit StepStone ein neues Angebot: "K-Jobs". Hier können potenzielle Bewerber Ihre Stellenangebote bei StepStone finden. "K-Jobs" bringt die Branche und die an der Kunststoff- und Kautschukindustrie interessierten Bewerber auf einer Plattform zusammen. "K-Jobs": Ein Marktplatz, der sich lohnt!