Werkstoffe 13.11.2017 0 Bewertung(en) Rating

Reinigungscompound spart Zeit und Kosten

Auf der Suche nach einem neuen, effizienten Reinigungscompound stieß Maxel Moulding Service auf Asaclean GL2 von Velox, das Material spart, Stillstandszeiten minimiert und mit "herausragenden Leistungen" überzeugt hat.

Maxell Moulding Services, mit 22 Jahren Erfahrung in der Herstellung und Verpackung von Präzisionsformteilen aus Kunststoff ein ausgewiesener Experte in Sachen Polymerverarbeitung, war auf der Suche nach einem hochwirksamen Reinigungsgranulat, um die Farb- oder Materialwechsel so kurz wie möglich zu halten. Da Maxell Produkte für viele anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Medizin, Lebensmittel und insbesondere der Automobil- und Elektrobranche bietet, hat das Unternehmen hohe Ansprüche hinsichtlich der Reinigung.

 - Asaclean sorgt für einen schnellen und effektiven Farbwechsel - hier von Rot auf Transparent
Asaclean sorgt für einen schnellen und effektiven Farbwechsel - hier von Rot auf Transparent
Velox

Nachdem mehrere Reinigungsmittel von verschiedenen Anbietern getestet wurden, kam Maxell zu dem Schluss, dass Asaclean GL2 ihre Anforderungen am besten erfüllt. Zunächst wurde der Zylinder nach einer Produktion mit schwarzem ABS mit 30 % Glasfaseranteil leer gespritzt, dann verwendete Maxell lediglich 8 kg Asaclean GL2, bevor weißes Polystyrol (PS) verarbeitet wurde. Das PS zeigte keine schwarzen Schlieren oder Verunreinigungen durch das Vorgänger-Material und es wurde sehr schnell ein ausgezeichnetes Reinigungsergebnis erzielt.

"Mit dem bisherigen Reinigungsgranulat mussten wir drei bis vier Stunden reinigen, bis endlich sauberes Material aus der Maschine kam", sagt Hugh Davies, Spritzgusstechniker bei Maxell. "Das war viel zu lang, zu teuer und ineffizient für uns. Dann haben wir Asaclean GL2 ausprobiert. Wir benötigten nur 8 kg anstatt der 16 kg des vorherigen Reinigungsgranulates und nach nur 15 Minuten Reinigung war die Maschine sauber. Es musste keine Schnecke gezogen werden und wir konnten sofort nach der Reinigung mit dem nächsten Produktionslauf beginnen."

"Die Leistung von Asaclean GL2 war in jeder Hinsicht herausragend", versichert Hugh Davies. „Abgesehen davon, dass es die Maschine in nur 15 Minuten gereinigt hat, wodurch die Stillstandszeiten minimiert wurden, konnten wir zusätzlich auch Kosten sparen, da im Vergleich zu anderen Reinigungscompounds um 50 Prozent weniger Material benötigt wurde. Darüber hinaus haben wir großartige fachliche Beratung und Unterstützung von Velox erhalten.“

Die Velox GmbH ist seit 1995 der exklusive Distributor von Asaclean in ganz Europa. Das Unternehmen bietet 16 verschiedene Asaclean-Typen für alle spezifischen Herausforderungen bei der Reinigung in den Bereichen Spritzguss, Extrusion, Blow Molding und Blasfolien an. "Asaclean ist ein ready-to-use Granulat, das weder gemischt noch vorgetrocknet werden muss und keine Temperaturanpassung der Maschine erfordert“, sagt Enno Stapel, Produktmanager bei Velox und verantwortlich für Asaclean.

 - Asaclean bietet einen vorbeugenden Schutz vor Oxidation während Wartungsarbeiten und Wochenendabschaltungen für ein schnelleres Wiederanfahren ohne Ausschuss.
Asaclean bietet einen vorbeugenden Schutz vor Oxidation während Wartungsarbeiten und Wochenendabschaltungen für ein schnelleres Wiederanfahren ohne Ausschuss.
Velox

Asaclean GL2 ist ein Reinigungsgranulat, das universal am besten zur Reinigung von Schnecken, Zylindern und Heißkanälen im Spritzguss geeignet ist, aber auch in der Extrusion angewendet werden kann. Es gehört zu der von der japanischen Asahi Kasei Chemical Corporation produzierten Asaclean Familie mit 15 weiteren Typen für verschiedene Spezialanwendungen, wie im Hochtemperaturbereich, bei transparenten Anwendungen und weitere.

Die Type GL2 ist ein Allrounder, der weder abrasiv noch korrosiv ist und sich bestens für die universelle Reinigung vor Farb- und Materialwechseln, bei „Sealing“ sowie der Reinigung des
Heißkanals eignet.Asaclean GL2 kann in einem Temperaturbereich von 180°C bis 330°C eingesetzt werden – bei Bedarf sogar bis 360°C, sofern eine Entlüftungsanlage vorhanden ist.

Mit dem umfassenden Asaclean-Sortiment an Reinigungsgranulaten bietet Velox jedem Kunststoffverarbeiter eine gezielte Lösung. Diese unterscheidet sich von vielen "Kompromiss- Reinigern", die mit nur wenigen Produkttypen eine Vielzahl von Reinigungsaufgaben erledigen müssen. "Dieser maßgeschneiderte Ansatz hat sich als große Hilfe für unsere Kunden und als ein großer Erfolg für Velox bewährt", erklärt Enno Stapel.

gk

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.