Rampf: Dosiertechnik für Spanien

Back to Beiträge

Der spanische Lohnfertiger Sellados Industriales setzt im Betrieb auf den Dosierroboter DR-CNC von Rampf.

Sellados Indutriales mit Sitz im spanischen Alicante ist insbesondere als Lohnfertiger in der Automobil-, Elektronik-, Energie-, Haushalts-, Medizintechnik- und Verpackungsindustrie unterwegs. Das Unternehmen führt aber auch Bemusterungen und Versuchsreihen durch.

„Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung, gepaart mit erstklassiger Dosiertechnik von Rampf, können wir unseren Kunden in kürzester Zeit eine perfekt auf ihre Produktion abgestimmte Lösung anbieten“, verrät Javier García Soler, Geschäftsführer von Sellados Industriales.

Dosieren mittels Roboter

Seit diesem Frühjahr arbeitet der Dosierroboter DR-CNC von Rampf Production Systems in der Fertigung der Spanier. Der DR-CNC kombiniert mittels moderner Steuerungstechnik das Misch- und Dosiersystem mit den wartungsfreien CNC-Linearachsen. So soll ein optimales Zusammenspiel von Dosierprozess und Bewegungsabläufen gewährleistet werden.

Mithilfe variabler X-Y-Z-Verfahrhüben sind auch dreidimensionale Materialaufträge von Verguss-, Dichtungs- und Klebstoffsystemen möglich. In bereits vorhanden Fertigungslinien lässt sich das System ebenfalls bequem integrieren - der modulare Steuerungsaufbau macht dies möglich.

Die Zusammenarbeit von Sellados Industriales mit Rampf Production Systems erstreckt sich auch auf die Beratung und den Verkauf von Misch- und Dosieranlagen für die Verarbeitung von ein-, zwei- und mehrkomponentigen reaktiven Kunststoffsystemen sowie rund um projektspezifische Automatisierungskonzepte.

db

 

Share this post

Back to Beiträge