Qualitätssicherung während der Plattenextrusion

Back to Beiträge

Planowave 6000 von Sikora misst berührungslos und online die Dicke von Kunststoffplatten während der Extrusion. Das Messsystem ist für die Messung sämtlicher Kunststoffmaterialien wie PE, HDPE, PP, PA6, PVC etc. konzipiert.

Innovative Millimeterwellen-Technologie bietet eine präzise Dickenmessung ohne Koppelmedien und unabhängig von Material und Temperatur der Kunststoffplatte. Eine Kalibrierung ist nicht erforderlich.

Das Planowave 6000 ist direkt in die Produktionslinie integrierbar oder im Bereich der Endkontrolle einzusetzen. Die Messung der Platte erfolgt mittels Millimeterwellen nach dem FMCW (Frequency Modulated Continuous Wave Radar) Laufzeitverfahren. Ein linear verfahrender Transceiver sendet und empfängt kontinuierlich frequenzmodulierte Millimeterwellen. Aus der Laufzeitdifferenz wird die Dicke der Platte präzise bestimmt.

Die Visualisierung der Messwerte erfolgt in Echtzeit. Das Prozessorsystem Ecocontrol 6000 bietet eine numerische Anzeige der Messwerte und eine grafische Darstellung sowie umfangreiche Trend- und Statistikfunktionen.

Das Planowave 6000 trägt zur Reproduzierbarkeit der Prozesse sowie zu hoher Qualität und Produktivität während der Plattenextrusion bei.

sk

Share this post

Back to Beiträge