Werkstoffe 12.09.2017 0 Bewertung(en) Rating

PSG setzt auf Hochleistungswerkstoffe

Bei Polymer-Service PSG sind auf der diesjährigen Fakuma vor allem Hochleistungspolymere im Fokus - dazu zählen PSU, PPSU, PES, PEEK, PEKK,PVDF, PI-TPI und teilaromatische Polyamide.

Erneut präsentiert sich der Distributeur Polymer-Service PSG zusammen mit Weber & Schaer auf der Fakuma in Friedrichshafen. PSG ist seit 1989 Distributor für thermoplastische Kunststoffe und Elastomere sowie Additive.

Zum Portfolio gehören unter vielem das Polyester-Elastomer "Keyflex" von LG Chem, das PA 6 und PA 66 "Domamid" von Domo Engineering Plastics sowie das Treibmittel "Hydrocerol" von Clariant.

 - Polymer-Service PSG bietet ein ausgewähltes Portfolio an Markenkunststoffen diverser Erzeuger für verschiedenste Einsatzwecke und Branchen
Polymer-Service PSG bietet ein ausgewähltes Portfolio an Markenkunststoffen diverser Erzeuger für verschiedenste Einsatzwecke und Branchen
Polymer-Service

Themenschwerpunkt auf der diesjährigen FAKUMA sind verschiedene Hochleistungspolymere wie PSU, PPSU, PES, PEEK, PEKK,PVDF, PI-TPI und teilaromatische Polyamide.

Polymer-Service PSG bietet Markenware vom Weltmarkt für verschiedenste Einsatzwecke und Branchen sowie einen kundengerechten Service. Die Fakuma bietet Interessierten nun Gelegenheit, mit PSG über Markttrends in Europa und die neuesten Werkstoffentwicklungen zu sprechen.

mg

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.