Werkstoffe 07.06.2018 0 Bewertung(en) Rating

Polyolefin-Folien für effizientere Photovoltaik

Borealis bringt zwei neue Sorten von Einkapselungsfolien für langlebige Photovoltaik-Module auf den Markt.

Zwei neue Einkapselungsfolien auf Polyolefin-Basis (PO) sollen laut Hersteller Boreailis die Betriebszuverlässigkeit und Lebensdauer von Photovoltaikmodulen erhöhen. Zudem sollen die Module damit kosteneffizienter zu fertigen sein.

 - Weiße, reflektierende Rückseitenfolie für Doppelglas- oder Standard-PV-Module.
Weiße, reflektierende Rückseitenfolie für Doppelglas- oder Standard-PV-Module.
Borealis

Erst im Jahr 2017 hatten Borealis und Borouge mit Quentys eine Dachmarke speziell für Kunststoffe in der Solarindustrie in Leben gerufen. Die zwei neuen Quentys PO-Folien bilden jetzt die zweite Produkteinführung unter dieser neuen Marke. Die Folie BPO8828F ist eine Vorder- oder Rückseiten-Einkapselungsfolie für alle Arten von Solarmodulen. BPO8828WH ist dagegen eine weiße, reflektierende Rückseitenfolie für Doppelglas- oder Standardmodule. Beide Folien können dabei helfen, den Beschichtungszyklus bei der PV-Modul-Produktion bis zu 50 % verkürzten.

Im Vergleich besser als EVA-Folien

Die Performance von Borealis’ PO-Einkapselungsfolien liegt bei den erforderlichen Produkteigenschaften über jener von herkömmlichem Ethylenvinylacetat (EVA), indem UV-induzierter Modulabbau und feuchtigkeitsbedingte Korrosion reduziert sowie das Auftreten elektrochemischer Fehler vermindert wird.

"Solarenergie hat weiterhin das Potenzial, die Stromindustrie zu revolutionieren. Wir betrachten unsere neue Solarmarke Quentys – und die davon abgeleiteten, neuartigen Anwendungen – als ideale Plattform, um unseren "Value Creation through Innovation"-Ansatz auf den Solarenergiebereich anzuwenden", erklärt Maria Ciliberti, Borealis Vice President Marketing & New Business Development.

Die Einkapselungsfolie wird von Partnern in Europa und Asien produziert und von Borealis und Borouge vertrieben. Borealis’ Quentys-PO-Einkapselungsfolie wird mit Beginn des dritten Quartals 2018 für Kunden auf der ganzen Welt verfügbar sein.

mg

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.