Verpackung 16.05.2018 0 Bewertung(en) Rating

Originelle Verpackung für Mozzarella Wrap

Um im Handel für verstärkte Aufmerksamkeit zu sorgen setzt Bayernland für die Verpackung auf eine Kunststoffwanne von Greiner Packaging.

 - Für das komplett neue Produkt hat Greiner eine passende Verpackung entwickelt
Für das komplett neue Produkt hat Greiner eine passende Verpackung entwickelt
Greiner

Seit Jahresbeginn ist der neue Mozzarella Wrap von Bayernland in Deutschland auf dem Markt. Die dünn ausgerollte Platte aus Mozzarella kann individuell gefüllt, aufgerollt und in Scheiben geschnitten zubereitet werden, die Käseplatte eignet sich außerdem zum Überbacken von Nudelgerichten oder Aufläufen.

Enge Zusammenarbeit

Doch nicht nur die Form des Mozzarellas ist außergewöhnlich, auch seine Verpackung aus PP sticht ins Auge: Die Kunststoffwanne, die von Greiner Packaging entwickelt wurde, ist lang und schmal und bietet damit genügend Platz für die gerollte Mozzarellaplatte. Mit der Farbwahl Schwarz wurde ganz bewusst auf eine für den Molkereibereich ungewöhnliche und auffällige Farbe gesetzt. "Besonders wichtig war uns bei der Entwicklung die genaue Abstimmung der Verpackung auf die neue Abfüllanlage unseres Kunden. Wir haben deshalb von der Erstellung der ersten Prototypen bis hin zur finalen Verpackung sehr eng mit unseren Partnern zusammengearbeitet", betont Christian Platzer, zuständiger Key Account Manager von Greiner Packaging.

pl

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.