Niederlande schaffen Pfand auf PET-Flaschen ab

Back to Beiträge

Das Pfand für PET-Flaschen steht in den Niederlanden vor dem Aus. Ab dem 1. Januar 2014 wollen die Holländer dies realisieren und wollen ein anderes Recyclingsystem realisieren.

Eine Vereinbarung zwischen den niederländischen Verpackungsherstellern und dem Niederländischen Gemeindebund (VNG) sieht vor, dass es kein Pfand für PET-Flaschen ab dem 1. Januar 2014 mehr geben wird. Stattdessen ist geplant, für alle PET-Flaschen ein flächendeckendes, öffentliches Recycling einzuführen.

Ab 2013 sollen die Maßnahmen zur Förderung des PET-Recyclings sukzessive gestartet werden, um die Verbraucher in den Niederlanden für das neue System zu sensibilisieren. Neben der Steigerung der Recyclingquoten von PET-Getränkeflaschen gehören auch die Reduzierung von PVC-Verpackungen und Kunststofftragetaschen sowie eine allgemeine Senkung des Kunststoffverpackungsaufkommens zu den vorgesehenen Maßnahmen.

Die Verbände haben sich zum Ziel gesetzt, bis 2013 in den Niederlanden eine PET-Recyclingrate von 44 % zu erreichen

pc

Share this post

Back to Beiträge