Neuer Vertriebsleiter bei Sumitomo (SHI) Demag

Back to Beiträge

Siegfried Köhler wird ab Anfang Oktobern bei Sumitomo (SHI) Demag den Vertrieb der Gruppe verantworten.

Der neue Chief Sales Officer (CSO) kommt von Wittmann Battenfeld, wo er bislang den Vertrieb geleitet hat. Köhler übernimmt die Verantwortung für den internationalen Vertrieb, der sich weiterhin verstärkt auf Automatisierung und Business Development fokussieren wird. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Vertriebsmanagement bei Unternehmen in Italien und Österreich.

Bei der Führung von Sumitomo (SHI) Demag in die nächste Wachstumsphase wird Köhler Hand in Hand mit CEO Gerd Liebig zusammenarbeiten. Dabei soll er das globale Vertriebsnetz des Unternehmens weiter stärken.

Vertrieb fokussiert auf Komplettlösungen

„Die Kundenanforderungen an Komplettlösungen steigen stetig. Smarte Maschinentechnologien, in Verbindung mit diversen Anwendungstechnologien, vereint mit intuitiven Steuerungen und harmonisierten Arbeitszellen sind heute und morgen für Wachstum und Erfolg verantwortlich“, so Köhler. „Aber auch Kooperationen mit innovativen Partnerfirmen werden notwendig sein, um unsere Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Wir werden gezielt unsere Organisation darauf fokussieren und verstärken, sowie auf unserer Automatisierungs- und Technikkompetenz aufbauen, um den Erwartungen unserer Kunden bei der Umsetzung von Projekten in allen Märkten gerecht zu werden.“

sk

Share this post

Back to Beiträge