Neuer Geschäftsführer bei Sumitomo Demag Italia

Back to Beiträge

Mit Paolo Zirondoli hat Sumitomo (SHI) Demag einen neuen Geschäftsführer in Italien.

Der neue Geschäftsführer ist seit fünf Jahren bei Sumitomo (SHI) Demag in Deutschland tätig und hat in dieser Zeit die Positionen Director International Sales und General Manager Sales erfolgreich ausgefüllt. Vor seinem Wechsel nach Deutschland im Jahr 2008 war Zirondoli bereits lange Zeit in Italien eingesetzt. Neben seiner Tätigkeit in Italien wird Zirondoli auch weiterhin als General Manager Sales den deutschen Standort in Schwaig unterstützen.

Ex-Geschäftsführer bleibt mit Unternehmen verbunden

Zirondoli folgt auf Roberto Sallemi, der das Unternehmen seit der Gründung im Jahr 2018 geleitet hat. Sallemi wird dem deutsch-japanischen Spritzgießmaschinenhersteller verbunden bleiben: Der langjährige Inhaber der früheren Sumitomo (SHI) Demag Vertretung Macam wird in den Regionen Piemont, Ligurien und Aosta Tal weiterhin als Vertretung agieren.

sk

Share this post

Back to Beiträge