Neue Gebietsverkaufsleitung für Mittelfranken

Back to Beiträge

Alexander Paech hat Anfang Oktober bei Wittmann Battenfeld die Gebietsverkaufsleitung für die Region Mittelfranken und Bayrisch Schwaben übernommen.

Der neue Gebietsverkaufsleiter für Mittelfranken und Bayrisch Schwaben ist für die Produktbereiche Automatisierung und Peripherie zuständig. Paech bringt für diese Aufgabe zwölf Jahre Erfahrung in der Kunststoff- und Automatisierungstechnik mit. Er hat an seine Ausbildung zum Mechatroniker ein Studium der Automatisierungstechnik angeschlossen und war nach dessen Abschluss bei verschiedenen Unternehmen im Sondermaschinenbau in Franken in unterschiedlichen Positionen tätig, darunter bei Heitec.

Neuer Gebietsverkaufsleiter seit fünf Jahren im Unternehmen

Im Juni 2015 wechselte Paech zur heutigen Wittmann Battenfeld Deutschland GmbH in Nürnberg als Servicetechniker im Innendienst. Seit etwas mehr als zwei Jahren ist er in der Projektierung Schüttguttechnik tätig.

Vertrieb in Mittelfranken soll ausgebaut werden

Michael Tolz, Geschäftsführer von Wittmann Battenfeld Deutschland, und Guido Ahlfeld, Vertriebsleiter am Standort Nürnberg, freuen sich, mit Paech den regionalen Vertrieb zu stärken und weiter auszubauen.

Ebenfalls Anfang Oktober hat Wittmann Battenfeld einen neuen Gebietsverkaufsleiter bei für die unmittelbare Region um den Standort Meinerzhagen ernannt.

sk

Share this post

Back to Beiträge