Mit digitaler Unterstützung effizienter produzieren

Back to Beiträge

Ausgabe 5/2019 – PUR: Die digitale Revolution macht auch vor der PUR-Verarbeitung nicht Halt. Die Unterstützung durch Computer birgt großes Potential.

Covestro will mit dem chinesischen Haushaltsgeräte-Hersteller Haier ein Labor einrichten zur Entwicklung digitaler Lösungen für den Einsatz von PUR in der Geräteproduktion. Für eine vollautomatische und smarte Produktion kommt es vor allem auf eine genaue Charakterisierung der Polyurethan-Komponenten an – eine komplexe Aufgabe. Mit der Entwicklung digitaler Lösungen möchte Covestro neue Wege erschließen, um Herstellern von Haushaltsgeräten bei der Überwindung dieser Herausforderungen zu helfen.

Zuständig für den Bereich PUR ist Philipp Lubos.

 

Share this post

Back to Beiträge