Zum Inhalt springen

Matsuura wird deutscher Reseller von HP 3D Druckern

Mit den 3D Druckern aus der HP Jet Fusion 4200 und HP Jet Fusion 5200 Serie (hier im Bild) ergänzt Matsuura seine eigene Additive Manufacturing-Produktpalette. Foto: HP

Die Matsuura Europe GmbH ist seit Anfang April 2022 offizieller Reseller von Multi Jet Fusion 3D Druckern der Marke HP in Deutschland.

Auf der Hannover Messe 2022 wird sich Matsuura erstmals als offizieller Reseller und zertifizierter HP Partner in Deutschland präsentieren und die Messebesucher über die Technologie und Anwendungsmöglichkeiten der High-Tech Drucker von HP informieren.

Reseller mit erfahrenen 3D-Druck-Spezialisten und etabliertem Vertriebsnetz

Mit seinem modernen Vorführzentrum in Wiesbaden verfügt der neue HP 3D-Druck Reseller Matsuura über perfekte Möglichkeiten, um über die Technologie und die Möglichkeiten der HP 3D-Drucker zu informieren. Foto: Matsuura

Die Matsuura Europe GmbH hat ihren Sitz in Wiesbaden, zentral im Rhein-Main-Gebiet gelegen und verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Additive Manufacturing. Matsuura startet den Vertrieb der HP Jet Fusion Produktionsmaschinen mit umfangreichem Know-how, erfahrenen 3D Spezialisten sowie einem etablierten Vertriebsnetz in Deutschland. Neben den Matsuura Werkzeugmaschinen und den eigenen additiven Metall-Hybridmaschinen bietet Matsuura in Wiesbaden nun auch das gesamte Maschinenequipment sowie anwendungstechnische Unterstützung für die HP Jet Fusion Maschinen.

HP 3D-Drucker für Kunststoff ergänzen Matsuura 3D Metalldruck

Mit den 3D Druckern aus der HP Jet Fusion 4200 und HP Jet Fusion 5200 Serie ergänzt die Matsuura Europe GmbH ihre eigene Additive Manufacturing-Produktpalette. Die hauseigenen additiven Hybridmaschinen der Lumex Serie sind für die Fertigung von hochpräzisen Metallbauteilen geeignet, die HP 3D Drucker decken den Bedarf an Maschinen für die Produktion von funktionellen Kunststoffteilen ab.

„Die HP Jet Fusion 4200 und 5200 sind verlässliche und hochpräzise Maschinen für die Serienfertigung und dabei unschlagbar produktiv und wirtschaftlich. Von Metall- bis Polymerdruck können wir unseren Kunden jetzt die gesamte Bandbreite additiver Drucklösungen, zusammen mit dem entsprechenden Know-how, anbieten“, so Simon Chappell, Geschäftsführer der Matsuura Europe GmbH.

Hochwertige Fertigungslösungen für den deutschen Markt

„Wir freuen uns, mit HP einen 3D-Druck-Partner gefunden zu haben, der unsere Qualitätsstandards teilt. Kompromisslos gute Fertigungslösungen für perfekte Ergebnisse sind unser Markenzeichen. Da passen die High-Tech Drucker von HP bestens zu uns“, erklärt Chappell.

Matsuura

Das 1935 in Fukui, Japan gegründete Familienunternehmen Matsuura hat den Anspruch, technologisch führende Produkte für eine immer schnellere Welt bereitzustellen. Heute steht Matsuura als Synonym für schnelle und präzise Zerspanung von Werkstücken jeglicher Art und fertigt für seine Kunden aus den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Feinmechanik, Optik sowie Luft- und Raumfahrt hoch automatisierte Bearbeitungszentren sowie Additive Manufacturing Anlagen der Spitzenklasse.

gk