Kunststoffland NRW lädt zum ersten Branchenworkshop ein

Back to Beiträge

Beim Branchenworkshop 2020 werden die Mitglieder des Kunststoffland NRW erstmals gemeinsam die Herausforderungen der Wertschöpfungskette Kunststoff diskutieren.

Hinter dem Branchenworkshop 2020, zu dem das Kunststoffland NRW e. V. am Donnerstag, 30. Januar 2020, seine Mitglieder erstmals abweichend zum klassischen Branchentag einlädt, steckt die Idee, gemeinsam die Herausforderungen der Wertschöpfungskette Kunststoff zu diskutieren.

Denn die Wertschöpfungskette Kunststoff steht in der öffentlichen Kritik und zugleich vor großen Herausforderungen. Kundenmärkte sind im Umbruch, die Digitalisierung verändert Prozesse und Kreisläufe bedarf es zu schließen. Innovative Lösungsansätze braucht es heute mehr denn je.

Branchenworkshop deckt drei Top-Themen ab

Dabei werden Experten der Unternehmen Evonik Industries AG, Simcon kunststofftechnische Software GmbH und Barlog Plastics GmbH als Moderatoren die Workshops leiten. Wie das Kunststoffland NRW betont, decken die parallelem Workshops die Top-Themen der Wertschöpfungskette Kunststoff ab. Die Themen im Einzelnen:

Der Workshop 1 hat das Thema „Kreisläufe schließen – Was hindert uns daran, die Kreislaufwirtschaft umzusetzen?“ und wird moderiert von Dr. Patrick Gloeckner, Vorstand Kunststoffland NRW e. V. und Vice President Industry Cross Innovation der Evonik Industries AG.

Im Workshop 2 geht es um „Digitalisierung – Was ist notwendig, um in Zukunft am Markt zu bestehen?“ Die Moderatorin Ines Oud ist ebenfalls Vorstand beim Kunststoffland NRW e. V. und Geschäftsführerin der Simcon kunststofftechnische Software GmbH.

Workshop 3 widmet sich dem Thema: „Kundenmärkte im Umbruch – Neue Geschäftsmodelle entwickeln, um wettbewerbsfähig zu bleiben“ und wird moderiert von Peter Barlog, Vorstand Kunststoffland NRW e. V. und Geschäftsführer der Barlog Plastics GmbH.

Der kostenlose Branchenworkshop 2020 wird exklusiv für Mitglieder der Kunststoffland NRW veranstaltet, findet in der Geschäftsstelle des Kunststoffland NRW e. V. in Düsseldorf statt und dauert von 16:00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr.

gk

Share this post

Back to Beiträge