Zum Inhalt springen

Kundenzentrum erweitert Serviceangebot in den USA

Im neuen Kundenzentrum in den USA bietet Oerlikon Balzer ein umfassendes Serviceangebot für Beschichtungen von Präzisionskomponenten sowie für Schneide-, Kunststoff- /Aluminium-Spritzguss- und Umformwerkzeuge. Foto: Oerlikon Balzers

Mit dem größtem Kundenzentrum im Westen der USA erweitert Oerlikon Balzers sein Serviceangebot.

Oerlikon Balzers, ein führender Anbieter von Oberflächenlösungen für die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie, hat kürzlich die Produktion in seinem neuen Kundenzentrum im Osten von Los Angeles/ Kalifornien, aufgenommen und damit sein Serviceangebot erweitert. Das neue Beschichtungszentrum ist das größte im Westen der USA und erlaubt Oerlikon Balzers, dort umfangreiche Beschichtungsservices für Präzisionskomponenten sowie für Zerspanungs-, Kunststoff-/Aluminium- Spritzguss- und Umformwerkzeuge anzubieten.

Kundenzentrum ermöglicht schnellere Lieferzeiten

Das neue Beschichtungszentrum von Oerlikon Balzers in Rancho Cucamonga im Großraum Los Angeles wird viele wichtige Industrien entlang der Westküste der USA bedienen. Dazu zählen die Luft- und Raumfahrt-, Konsumgüter-, Medizin-, Kunststoff- und Werkzeugindustrie sowie auch die Energiewirtschaft. Oerlikon Balzers hat daher in die neuesten Anlagen und Technologien investiert, um hochwertige Produkte und zusätzliche Dienstleistungen anbieten zu können. Die Nähe zu den Kundenstandorten an der Westküste ermöglicht Oerlikon Balzers zudem deutlich schnellere Lieferzeiten.

Starkes Serviceangebot für starke Kundenbindung

Eine Vielzahl an Beschichtungen ist für eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Anwendungen in den Bereichen Zerspanung, Umformung, Aluminium-Druckgießen und Kunststoffverarbeitung sowie für Präzisionskomponenten verfügbar. Neben den klassischen Balinit PVD-Thinfilm-Beschichtungen bietet Oerlikon Balzers auch Balinit Alcrona Pro und Balinit Latuma für Hochleistungswerkzeuge an. Dadurch ist es möglich, den ständig steigenden Anforderungen der modernen, hochwertigen Zerspanung gerecht zu werden. Die neue Balinit Tisaflex Beschichtung steht für extreme Verschleißfestigkeit, exzellente Warmhärte und hohe Thermoschockstabilität. In Zukunft werden noch weitere neue Beschichtungen folgen. Steve Crowley, Präsident von Oerlikon Balzers Nordamerika, sagt: „Bei Oerlikon Balzers erwarten wir nach der Covid-Pandemie einen Aufschwung in der US-Wirtschaft. An der Westküste bietet sich uns dafür die ideale Gelegenheit. Das Beschichtungszentrum in Los Angeles ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für Oerlikon Balzers, denn es ist das größte im Westen der USA. Wir arbeiten bereits seit einigen Jahren sehr gut mit wichtigen Kunden dieser Region zusammen, und die Eröffnung dieses neuen Zentrums ermöglicht es uns, unsere starken Beziehungen deutlich zu stärken, indem wir so nah wie möglich bei unseren Kunden sind und ihnen hochwertige Beschichtungen und den bestmöglichen Service bieten.“

ak