Personalien 10.01.2018 0 Bewertung(en) Rating

Krauss Maffei: Philipp Zimmermann neuer Leiter Composites/Surfaces

Philipp Zimmermann ist neuer Leiter der Business Unit Composites/Surfaces der Krauss Maffei Reaktionstechnik.

 - Philipp Zimmermann, Leiter der Business Unit Composites/Surfaces der Krauss Maffei Reaktionstechnik
Philipp Zimmermann, Leiter der Business Unit Composites/Surfaces der Krauss Maffei Reaktionstechnik
Krauss Maffei

Philipp Zimmermann ist seit 1. Januar 2018 neuer Leiter der Business Unit Composites/Surfaces der Krauss Maffei Reaktionstechnik. Er tritt die Nachfolge von Erich Fries an, der das Unternehmen verlassen hat und zukünftig als Geschäftsführer bei Hengrui Germany tätig sein wird.

Zimmermann startete 2012 bei Krauss Maffei seine Laufbahn als Area Sales Manager Asia, übernahm 2014 die Position als Product and Sales Manager für Faserverbundtechnologien in der Business Unit Composites/Surfaces und ab 2016 auch die Rolle des Stellvertreters des BU-Leiters.

Ziel seiner neuen Aufgabe als BU Leiter Composites/Surfaces der Krauss Maffei Reaktionstechnik sieht Zimmermann vor allem in der weiteren Entwicklung und Etablierung serientauglicher Composites-Technologien – wie das T-RTM-Verfahren oder das Nasspressen – sowie in der Realisierung wirtschaftlicher Oberflächentechnologien.

"Wir freuen uns, mit Philipp Zimmermann einen international erfahrenen Composites-Experten aus den eigenen Reihen für die Leitung der Business Unit Composites/Oberflächen gewonnen zu haben", erklärt Nicolas Beyl, President des Segments Reaktionstechnik der Krauss Maffei Gruppe.

mg

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.