Kiefel: Richard Schmidhofer ist neuer CFO

Tritt die Nachfolge von Peter Eisl als CFO bei der Kiefel GmbH an: Richard Schmidhofer. Foto: Kiefel GmbH

Seit dem 1. Februar 2021 hat die Kiefel GmbH mit Richard Schmidhofer einen neuen CFO.

Als neuer CFO tritt Richard Schmidhofer die Nachfolge von Peter Eisl an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Richard Schmidhofer übernimmt als CFO der Kiefel GmbH die Leitung des Finanzbereiches, der IT und des Einkaufs. Der neue kaufmännische Geschäftsführer der Kiefel GmbH bringt nicht nur profunde Fachexpertise aus seinen bisherigen Stationen als Geschäftsführer ein, sondern hat auch Industrieunternehmen von unterschiedlicher Größe und Ausrichtung erfolgreich begleitet und entschieden geprägt.

Als neuer CFO ergänzt Richard Schmidhofer die Geschäftsführung

Die Geschäftsführung mit Thomas Halletz, Stefan Moll (CTO) und Richard Schmidhofer wird das Unternehmen nun künftig noch stärker auf die strategischen Zukunftsthemen ausrichten.

„Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Schmidhofer einen so erfahrenen kaufmännischen Geschäftsführer für uns gewinnen konnten“, sagt Thomas Halletz, CEO der Kiefel GmbH.

db