10.10.2014

K-Gespräch 2014: Hochkarätige Leichtbau-Diskussion

K-ZEITUNG
K-Gespräch: Sitzschale wiegt gerade noch 1,9 kg – Das Thema Leichtbau beherrschte das 37. K-Gespräch der K-ZEITUNG mit führenden Branchenköpfen im herbstlichen Ochsenfurt. Dr. Marcus Schuck, Bereichsleiter Forschung und Entwicklung bei HBW-Gubesch Thermoforming stellte aktuelle Highlights vor
K-ZEITUNG
Viele Automobilisten haben an den Hochschulen bereits weit gediehene CFK-Projekte, berichtet Prof. Dr. Christian Bonten, Institutsleiter des IKT an der Uni Stuttgart; daneben Dr. Karlheinz Bourdon, Krauss Maffei Technologies GmbH
K-ZEITUNG
Offene Gesprächsrunde: Schon beim Eröffnungsvortrag zum Leichtbau-Konzept des i3 von Jürgen Korzonnek, BMW, kam schnell eine intensive Diskussion zur Nachhaltigkeit der Zukunftstrends in Gange
K-ZEITUNG
Es kommt auf die Möglichkeiten der Computersimulation von Bauteil und Prozessen an, gerade in der Automobilindustrie: Prof. Dr.-Ing. Christian Hopmann, Leiter des IKV in Aachen
K-ZEITUNG
Auf welche Verfahren soll der Kunststoffverarbeiter für die Zukunft setzen? Dr. Thomas Zipp, Geschäftsführender Gesellschafter der Weber Kunststofftechnik in Dillenburg; daneben GWK-Geschäftsführer Helmut Gries (von links) und Ulrich Eberhardt, Geschäftsführer der Motan Holding
K-ZEITUNG
Der neue K-ZEITUNG-Chefredakteur macht sich bekannt: Günter Kögel (rechts) im Gespräch mit Prof. Christian Bonten, IKT Stuttgart
K-ZEITUNG
Bei BMW hat man sich früh und konsequent für den CFK-Einsatz entschieden: Hans Schwager, ehemals BMW, heute Consulting 4 Carbon (von links) mit Joseph Laux, Magna Management, und Ulrich Stieler von Stieler Kunststoff Service
K-ZEITUNG
Composites – eine Schlüsseltechnologie für Hochlohnländer wie Deutschland: Dr. Michael Effing, Vorstandsvorsitzender Composites Germany eV moderierte Vorträge und Diskussion des 37. K-Gesprächs 2014
K-ZEITUNG
Leichtbau erfordert langfristige Investitionsstrategien: Thorsten Kühmann, Geschäftsführer des VDMA-Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen
K-ZEITUNG
Die Zukunft der Faserverbund-Verfahren: Prof. Dr. Frank Henning, stellvertretender Leiter Polymers Engineering am Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT und Fraunhofer Leichtbau-Allianz
K-ZEITUNG
Auf den richtigen Werkstoff-Mix kommt es an: Uwe Stenglin, Geschäftsführer der PTS-Gruppe; im Vordergrund der neue K-ZEITUNG-Chefredakteur Günter Kögel
K-ZEITUNG
Schon beim Eröffnungsvortrag zum Leichtbau-Konzept des i3 von Jürgen Korzonnek, BMW, kam schnell eine intensive Diskussion zur Nachhaltigkeit der Zukunftstrends in Gange
K-ZEITUNG
Das verfügbare Know-how am Standort gibt den Ausschlag, insbesondere bei Leichtbau und Composites-Einsatz: Prof. Ansgar Jaeger, FH Würzburg
K-ZEITUNG
Plädoyer für Funktionsintegration, Mehrkomponententechnik und Verfahrenskombinationen: Dr. Karlheinz Bourdon, Krauss Maffei Technologies
K-ZEITUNG
Leichtbau – das sind auch geschäumte Strukturen und Glasfaserverstärkungen: Ingo Kleba, Geschäftsführer der Rühl Purometer
K-ZEITUNG
Prof. Dr.-Ing. Christian Hopmann, IKV-Leiter an der RWTH Aachen: „Wir müssen den Studenten Perspektiven zeigen und mit ihnen eine Basis schaffen; wir brauchen für den Industrie-Standort Kompetenz in Faserverbundstrukturen und in den Verfahren“
Bildergalerie bewerten:
Funktionen:

Neue Themenseiten

powered by SiteFusion