Innovative Produkte bis zum 5. August einreichen

Back to Beiträge

Die Einreichungsfrist zum GKV/TecPart-Innovationspreis 2019 wurde verlängert. Noch bis zum 5. August können technische Teile eingesandt werden.

Für den GKV/TecPart-Innovationspreis können bis zu drei Teile eingereicht werden, die in den letzten zwei Jahren produziert wurden. Die Bewertung erfolgt unterteilt in die Kategorien Spritzguss und Thermoformung nach den Kriterien der konstruktiven, fertigungstechnischen und kunststoffgerechten Ausführung der Produkte. Eine unabhängige Jury aus Wissenschaft, Forschung und Industrie ermittelt die Gewinner.

Die Preisverleihung findet in Anwesenheit der Fachpresse am 16. Oktober 2019, dem ersten Messetag der K-Messe in Düsseldorf statt. Die Gewinner erwartet außer der begehrten Trophäe in Form des Plexiglas-„K“ eine öffentliche Präsentation auf Tagungen und in Fachmedien.

Das Anmeldeformular und weitere Informationen können auf der GKV/TecPart-Homepage heruntergeladen werden:
www.tecpart.de

kus

Share this post

Back to Beiträge