Zum Inhalt springen

Innovation im gesamten Portfolio

Domo setzt auf Neuentwicklungen. Foto: Domo

Domo Chemicals geht in die Entwicklungsoffensive in den Geschäftsbereichen Polymere und Technische Kunststoffe.

In Reaktion auf Trends wie E-Mobilität, autonomes Fahren und Reduzierung des CO2-Fußabdrucks hat Domo Engineering Plastics, eine Produktreihe von Light Engineering Solutions entwickelt. Dazu gehören Materialien mit geringer Dichte und Verbundwerkstoffe für den Metall- und Duroplastersatz sowie Prototyping- und Simulationsdienstleistungen für die Neu- und Umgestaltung von Anwendungen. Domo erweitert außerdem seine Produktlinie für nachhaltige Compounds um kohlenstofffaserverstärkte Werkstoffe der Marken Econamid AIR und Econamid Oro, basierend auf PA 66-

postindustriellen Sekundärrohstoffen.

Domo bedient anspruchsvolle Märkte

Die Marken Domamid, Econamid und Thermec bieten maßgeschneiderte Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in Fasern, Folien und technischen Kunststoffen für die Automobilindustrie, Öl und Gas, Elektrik & Elektronik sowie Industrie- und Konsumgüter. Domo entwickelt neue Produktpaletten für diese anspruchsvollen Märkte mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation.

Auf der Fakuma zeigt Domo außerdem Thermec ZED für den anspruchsvollen 3D-Druck, Domamid-Basisharze für Compounds- und Filmanwendungen sowie Möglichkeiten für die PA 66-Substitution. Domo lädt seine Kunden ein, über ihre Herausforderungen und Bedürfnisse zur Wieterenzwci ihres Geschäfts zu sprechen.

pl