Hochwertige Agrarfolien dank modernster Produktionstechnik

Back to Beiträge

Nach Investitionen in modernste Produktionstechnik präsentierte RKW seine hochwertigen Agrarfolien wie Silage- und Rundballenfolien auf der Agritechnika.

Mit modernster Produktionstechnik fertigt RKW hochwertige Agrarfolien – die Silagefolien und -schläuche, Gewächshausfolien sowie ein neues Rundballennetzportfolio präsentierte der Hersteller vom 10. bis 16. November 2019 auf der Agritechnika in Hannover.

Millionen-Investition in modernste Produktionstechnik

In die modernste Produktionstechnik investierte das Unternehmen in den letzten zwei Jahren in Millionenhöhe. Zudem erfolgten Kapazitätserweiterungen an den Standorten Michelstadt und im belgischen Hoogstraten.

Silagefolien von RKW bieten Landwirten erhebliche Vorteile im Hinblick auf Silagequalität, Arbeitseffizienz, Kostenersparnis und Nachhaltigkeit. Die Aufteilung des Silagefolien-Portfolios in die Kategorien Classic, Performance und Performance+ vereinfacht die Entscheidung für die Kunden – je nachdem, welches Kriterium für den Anwender besonders wichtig ist.

Hochwertige Agrarfolien für beste Qualität

In der Kategorie Performance+ hat RKW Folien zusammengefasst, mit denen Landwirte die Silagequalität im Gärprozess besonders unterstützen und so optimale Futterergebnisse erzielen können. Die Folien verfügen über eine sehr gute UV-Beständigkeit über 15 Monate bei mitteleuropäischem Klima. Zu dieser Kategorie gehört auch die Folienlösung Polydress O2 Barrier 2in1 – laut RKW die erste Kombination aus PA-Siegel- und PE-Schutzfolie. Die im Vergleich zu herkömmlichen Abdecksystemen höhere Sauerstoffbarriere der Folie steigert die Qualität der Silage enorm.

Als Alternative führt die Lösung Hermetix dank einer besonderen Folienrezeptur, die ihre Belastbarkeit steigert, zu besten Silageergebnissen. Auch Hytidouble ist Performance+ zugeordnet: Die Silo- und Unterziehfolien aus Polyethylen sind für eine einfache und schnelle Silageabdeckung in einer Rolle integriert.

Für jede Anwendung: Silagefolien in verschiedenen Ausführungen

RKW-Folien der Marke Polydress Silo Pro sind in unterschiedlichen Dicken und Folienfarben verfügbar. Das Material bietet ebenfalls einen UV-Schutz für bis zu 15 Monate. Auch die kostengünstige Lösung für Standardanwendungen, Polydress Silo Classics, ist in unterschiedlichen Farben, Breiten und Dickenkombinationen erhältlich.

Das Silageportfolio von RKW wird komplettiert durch Siloschläuche. Der stabile Siloschlauch Hytibag eignet sich zur Lagerung von feuchtem und trockenem Getreide sowie unterschiedlichen Futtermitteln.

Rundballen-Portfolio für die moderne Landwirtschaft

Neben dem Silageportfolio präsentierte RKW auf der Agritechnika auch hochwertige Rundballenlösungen für die sichere und effiziente Ernte und Lagerung von Heu-, Stroh und Silageballen sowie Mais- oder Zuckerrübenschnitzel.

RKW stellte auf der Messe seine Rondotex-Rundballennetze und Folien aus, deren Markenzeichen der rote Faden ist und die laut eigenen Angaben seit 35 Jahren weltweit erfolgreich eingesetzt werden. Das Rundballen-Portfolio ist speziell auf die Bedürfnisse und Herausforderungen der modernen Landwirtschaft ausgerichtet.

Die Folien zeichnen sich durch hohe Reißfestigkeit aus. Außerdem wird laut RKW im Vergleich zu anderen herkömmlichen Netzen, die zurzeit auf dem Markt erhältlich sind, weniger Netzmaterial pro Ballen benötigt. Das führt zu weniger Abfall und niedrigeren Kosten pro Ballen und unterstreicht den nachhaltigen Ansatz, den RKW seit vielen Jahren verfolgt.

Darüber hinaus bieten die Produkte dieser Kategorien eine optimale Kantenabdeckung, gleichmäßige Wicklung, UV-Stabilität und hervorragende Breitlaufeigenschaften.

kus

Share this post

Back to Beiträge