Zum Inhalt springen

Hexpol TPE erhält Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Hexpol TPE hat von Ecovadis, einem führenden Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen, die Platin-Auszeichnung für Nachhaltigkeit erhalten.

Als Anerkennung für ihre Nachhaltigkeitsarbeit hat die internationale Polymercompounding-Gruppe Hexpol TPE für seinen Standort in Manchester, Großbritannien, den Platinstatus in der Ecovadis-Bewertung erhalten.

Hexpol TPE Werk in Manchester unter den Besten der Branche

Wie das Unternehmen erklärt, gehört der britische Standort von Hexpol TPE mit dem Ende 2021 verliehenen Platin-Rating zu den besten 1 % der bewerteten Unternehmen in seiner Branche. Die Ecovadis-Bewertung konzentriert sich auf die Leistung in vier Bereichen: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung.

Nachhaltigkeit liegt den Mitarbeitern am Herzen

"Es braucht das Engagement vieler Einzelner, um wirklich an der Nachhaltigkeit zu arbeiten. Diese Leistung spiegelt die Bemühungen der Mitarbeiter in allen Bereichen des Unternehmens wider. Es ist tatsächlich das Ergebnis daraus, dass den Mitarbeitern nachhaltiges Handeln am Herzen liegt und sie dies in ihre Arbeit einfließen lassen", kommentierte Kirsty Wood, Sustainability Lead bei Hexpol TPE Ltd.

Auszeichnung durch unabhängige Bewertungsorganisation

Ecovadis ist eine unabhängige Bewertungsorganisation, die die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen bewertet. Dazu werden die Richtlinien, Maßnahmen und Ergebnisse eines Unternehmens analysiert. Des Weiteren werden auch die Beiträge von Fachleuten und externen Interessengruppen beurteilt. Die angewandte Methodik basiert auf internationalen Standards wie der Global Reporting Initiative (GRI), dem Global Compact der Vereinten Nationen (UNGC) und der ISO 26000.

"Es ist großartig, diese Bewertung zu erhalten, das unsere Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001 ergänzt. Nachhaltige und kontinuierliche Verbesserung ist ein wichtiger Schwerpunkt, und die Ecovadis-Bewertung ist ein hervorragendes Instrument zur Unterstützung dieses Ziels", fügte Katie Kenan, SHEQ-Managerin Hexpol TPE Ltd, hinzu.

Hexpol TPE wurde bereits mehrfach für nachhaltige Lösungen ausgezeichnet und hat zum Beispiel für seine Bio-TPE-Compounds die International Sustainability & Carbon Certification – ISCC Plus erhalten

gk

Schlagwörter: