Robotik und Automation 14.09.2018 0 Bewertung(en) Rating

Greiflösungen gehen mit dem Trend

ASS Maschinenbau erweitert seinen Roboterhandbaukasten: Auf der Fakuma werden neue elektrisch gesteuerte und pneumatische Greiferlösungen gezeigt.

 - Auf der Fakuma zu sehen: (v.l.) GRZ 25 EP, CS, I mit beschichteter EP-Greifbacke und Angusskontrolle, elektrischer Parallelgreifer PGR-E und elektrischer Nadelgreifer NGR-E.
Auf der Fakuma zu sehen: (v.l.) GRZ 25 EP, CS, I mit beschichteter EP-Greifbacke und Angusskontrolle, elektrischer Parallelgreifer PGR-E und elektrischer Nadelgreifer NGR-E.
ASS Maschinenbau

Der Elektrotrend macht auch bei Greiferteilen nicht halt. Auf der Fakuma präsentiert ASS Maschinenbau unter anderem elektrisch gesteuerte Greiflösungen für den Roboterhandbaukasten. Mit dabei: der elektrische Parallelgreifer PGR-E und der elektrische Nadelgreifer NGR-E.

Für die Positionierung der Greifbacken beziehungsweise die Einstichtiefe der Nadeln können die Einstellungen beider Greifer frei programmiert werden. Dadurch werden präzise und variable Einstellungen in höchstem Maße möglich.

EP-Greifbacke mit Angusskontrolle

Ebenfalls zu sehen: die Baureihe der doppelt wirkenden pneumatischen ASS-Parallelgreifer PGR‑P, die als Außen- und Innengreifer eingesetzt werden können. Im Sortiment der pneumatischen Greifzangen sind in allen Baugrößen Greifzangen beziehungsweise­ Backenpaare mit einer abdruckarmen, rutschhemmenden EP-Greifbacke und einer Angusskontrolle verfügbar. Die Kombination der beiden Greifbacken bietet sich dabei besonders bei der Entnahme von Bauteilen mit empfindlicher Sichtseite und einer gleichzeitig benötigten Anwesenheitskontrolle an.

Darüber hinaus werden für das Greifen von Teilen und die Angussentnahme weitere Ausführungen von Nadelgreifern und Greifzangen wie etwa eine extrabreite Greiffläche mit Abfrage präsentiert. Ergänzt werden die Greifelemente um Angussabwerfer für schwer handhabbare Bauteile, Verlängerungsanbindungen für Greifzangen und NPN-Varian­ten der Greifzangen.

Speziell für Sensorik und reprodu­zierbare Aufgaben entwickelt: die Baureihe Blue Scale. Die Klemmstücke dieser Baureihe sind hochwertig blau eloxiert und verfügen über umfassende Skalen, um den Greifer präzise einzustellen.

Außerdem stellt ASS neue Greifarme, Klemmstücke, Befestigungen für die Plattenbauweise, Anschlagstücke und Anbindungen für Hubeinheiten vor.Die neuen Greiferteile sollen sich nahtlos in den Roboterhandbaukasten einfügen und mit bestehenden ASS-Komponenten kombiniert werden können.

db

Kommentar schreibenArtikel bewerten
  • Funktionen:
  • drucken
  • Kontakt zur Redaktion

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» neu laden)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.