Flexible Erweiterung

Back to Beiträge

Auf der Plast Eurasia in Istanbul zeigt die türkische Boy-Vertretung das flexibel einsetzbares Zusatzspritzaggregat Boy 2C XS.

Mit diesem Spritzaggregat lassen sich herkömmliche Spritzgießmaschinen sehr kostengünstig zu Zwei- oder Mehrkomponenten-Maschinen erweitern. Laut Boy wurden bereits eine höhere Anzahl an Spritzaggregaten um eine Basismaschine herum platziert und attraktive Multi-Komponenten-Teile gefertigt.

Die 2C XS ist das kleinste Spritzaggregat von Boy. Die weiteren Aggregatgrößen bis zu einem Hubvolumen von 280,5 cm³ sind die 2C S, 2C M und 2C L.

„Gerade auf dem türkischen Kunststoffmarkt erfreuen sich die schnell einsatzbereiten Spritzaggregate großer Beliebtheit. Wir haben landesweit eine Vielzahl von Anfragen zum Einsatz dieser Aggregate erhalten und konnten bereits die ersten Abschlüsse tätigen“, sagt Senol Kaya, Inhaber der türkischen Boy-Vertretung Polmak Plastik Kimya Makina San. ve Tic. Ltd. Sti.. „Vor allem in der Verpackungsindustrie und bei der Produktion von Kunststoffartikeln für den häuslichen Bereich setzen unsere Kunden die Boy-Spritzaggregate ein.“ Somit erweitern nach seiner Aussage die Anwender auf einfache Art und Weise die Einsatzmöglichkeiten vorhandener, klassischer Spritzgießmaschinen für den Mehrkomponentenbereich.

Die Kunststoffmesse Plast Eurasie findet vom 5. bis 8. Dezember 2018 statt.

sk

Share this post

Back to Beiträge