Farbe und Funktion für Kunststoffe

Back to Beiträge

Ausgabe 3/2019 – Additive/Masterbatches:  Ob Lichtschutz, Hitzeschutz, Antioxidation, Antistatika oder die richtige Farbe: Masterbatches beinhalten hochkonzentrierte Additive, die Polymeren die passenden Eigenschaften geben. Erst die in Masterbatches enthaltenden Additive geben dem fertig compoundierten Kunststoff die Materialeigenschaften, die er je nach Anforderungen der jeweiligen Anwendung mitbringen muss.

In ihrer dritten Ausgabe in 2019 beleuchtet die K-ZEITUNG mit ihrem Schwerpunkt Additive und Masterbatches aktuelle Farbtrends und neue Technologien bei der Additivierung. Im Einzelnen wirft die Redaktion einen Blick auf folgende Themen:

  • Aktuelle Farbprognose für die Kunststoffindustrie im Jahre 2020 (Clariant)
  • Halogenfreier Flammschutz für PUR-Weichschäume mit sehr geringen VOC-Emissionen (FRX Polymers)
  • Neuer, modifizierter  Füllstoff für PLA-Biokunststoffe, der nicht die Gefahr einer Hydrolyse deutlich verringert (Omya).
  • UV-Absorber für PET sowie Färbemittel für helle und stabile Farben (Milliken)
  • Mikropulver-Additiv aus Polyethersulfon (PES) zur Erhöhung der Bruchzähigkeit in faserverstärkten Epoxidkompositen (Sumitomo Chemical)
  • Polymer-Modifikatoren, die als Haftvermittler zwischen Matrix und Füllstoff den Schmelzfluss und die Eigenschaften des Kunststoffs verbessert (Dow)

Zuständig für den Bereich Additve/Masterbatches ist Matthias Gutbrod

Share this post

Back to Beiträge