Fachtagung adressiert die Kunststoffanalytik

Am 17. und 18. November 2021 veranstaltet das Kunststoff-Institut Lüdenscheid die Fachtagung Kunststoffanalytik – und zwar in hybrider Form.

Die Fachtagung zum Thema Kunststoffanalytik richtet sich vor allem an Leiter und Mitarbeiter aus Qualitätssicherung, Labor, Reklamationsbearbeitung und Projektmanagement. Sie informiert über aktuelle Trends und Neuheiten sowie Möglichkeiten und Grenzen der Kunststoffanalytik in der praktischen Anwendung.

Prozessoptimierung mit Hilfe von Kunststoffanalytik

Das hybride Event (hier geht es zum Programm und zur Anmeldung) leistet zudem Aufklärung für Bauteilversagen und Vermeidung von zukünftigen Reklamationen. Weitere Themen sind analytikgestützte Prozessüberwachungen beziehungsweise -optimierungen zur Ausschussreduzierung und Qualitätserhaltung, neue Techniken zur Verbesserung von Messleistungen, Zeitaufwand und Auflösung sowie die Unterstützung für Recycling und Medizintechnik.

Fachtagung wird gestreamt

Alle Inhalte werden live übertragen, sodass auch eine Teilnahme per Stream möglich ist. Nach dem ersten Tag ist ein gemütliches Beisammensein im Institut zum Netzwerken geplant.

sk