Erster Hygiene-Vliesstoff aus recycelten Kunststoffen

Back to Beiträge

Sabic und Fibertex Personal Care bringen den ersten Polypropylen-Vliesstoff für Hygieneprodukte auf Basis recycelter Kunststoffe auf den Markt.

Sabic arbeitet mit Fibertex Personal Care zusammen, um eine Reihe von Vliesstoffen aus hochreinen recycelten Kunststoffen für Hygieneprodukte herzustellen. Dies wird laut Fibertex das weltweit erste Vliesstoffsortiment auf der Basis von recycelten Kunststoffen in der Hygieneindustrie sein.

Polypropylen für Hygieneprodukte

Die neuen Vliesstoffe werden aus Polypropylen (PP) von Sabic hergestellt, bei dessen Herstellung Pyrolyseöl aus Kunststoffabfällen verwendet wird. Das Material ist Teil des Sabic Purecares-Portfolios von Polypropylen für Körperpflegeanwendungen, das Anfang dieses Jahres eingeführt wurde.

Rohstoffe aus recycelten Kunststoffen

Das Polypropylen wird teilweise aus gemischten Post-Consumer-Kunststoffen hergestellt, die in ihre molekularen Bausteine zu Pyrolyseöl zerlegt und dann zu neuen Kunststoffen repolymerisiert wurden (chemisches Recycling). Die Lösung ersetzt schrittweise fossile Ressourcen und trägt damit zur Reduzierung der CO2-Emissionen bei.

Das neue Material kann als Drop-in-Lösung verwendet werden und erfüllt die Anforderungen an Reinheit für Anwendungen in der Hygieneindustrie. Diese Polypropylen-Vliesstoffe aus recycelten Rohstoffen können also direkt in nachgelagerten Prozessen eingesetzt werden, ohne die Produktion, die Produkteigenschaften oder die Leistung des Endprodukts zu beeinträchtigen.

Erster Vliesstoffe dieser Art für den Hygienemarkt

Mikael Staal Axelsen, Group CEO bei Fibertex Personal Care, sagt: "Dies ist ein wichtiger Schritt zur Erweiterung einer Lieferkette für rezyklierte Polymere. Die Trucircle-Initiative von Sabic macht dies möglich. Wir sind stolz darauf, mit Sabic bei der Entwicklung der ersten Vliesstoffe dieser Art für den Hygienemarkt zusammenzuarbeiten."

Sergi Monros, Vizepräsident von Performance Polymers & Industry Solutions for Petrochemicals bei Sabic, sagt: "Mit der Expertise von Fibertex im Bereich Vliesstoffe können Markeninhaber die Vorteile unserer Kreislaufwirtschaft und unseres Purecares-Portfolios in ihre Hygieneprodukte integrieren. Wir arbeiten gemeinsam an weiteren Lösungen, um recycelte Kunststoffe in die Hygieneindustrie zu bringen.“

mg

Share this post

Back to Beiträge