Erstausrüster für neue Tederic-Maschinen

  • Technik

Der neu gegründete Vertriebsarm des chinesischen Spritzgießmaschinenherstellers Tederic setzt auf Temperiersysteme von Hahn Enersave.

Der chinesische Spritzgießmaschinenhersteller Tederic Mashinery Co., Ltd. hat mit Partnern eines namhaften Kunststoffverarbeiters aus Deutschland im Juli seinen Vertriebsarm für die DACH-Region begründet. Die Tederic Germany GmbH mit Sitz in Köln bietet mit den Tederic-Maschinen und Peripherie namhafter europäischer Hersteller innovative Paketlösungen bis hin zum Spritzgießwerkzeug an.

Besonderen Fokus legt das Unternehmen dabei auf die Energieeffizienz, Performance und einen hohen Digitalisierungsgrad der eingesetzten Produkte. Als Erstausrüster für Temperiersysteme wurde der Hersteller Hahn Enersave aus Wiehl ausgewählt. Ausschlaggebend waren Erfahrungen der Gründer mit den Hahn Enersave-Geräten der Pro Temp Advanced-Serie.

Mehrkreistemperierung und Wasserverteilung mit Vorortservice

"Überzeugt hat uns in einem längeren Vergleichstest die Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Energieeffizienz der Hahn Enersave-Temperiergeräte. Die Pro Temp Advanced-Serie wurde im Vergleich zum Vorgängermodell in vielen Bereichen deutlich verbessert. Für uns ist es das derzeit beste Gerät am Markt", begründet der Geschäftsführer der Tederic Germany GmbH seine Entscheidung für die Zusammenarbeit mit Hahn Enersave. Darüber hinaus biete Hahn Enersave eine große Bandbreite an innovativen Lösungen im Bereich der Wasserverteilung und Mehrkreistemperierung mit hoher Konnektivität untereinander und über OPC-UA zur Tederic-Maschinensteuerung, sowie einen umfassenden Vorortservice mit Montagen, Inbetriebnahmen und Schulungen.

In innovativen und effizienten Temperier-Paketlösungen wird Tederic Germany seinen Interessenten künftig Pro Flow-Wasserverteilsysteme, Pro Temp-Temperiergeräte, Pulse Temp-Mehrkreistemperierverteiler, und bei Bedarf auch passende Kühlgeräte aus dem Portfolio der Hahn Enersave anbieten.

gr

Schlagwörter: