Energieeffiziente Lösung

Back to Beiträge

Bei der Premiere der brasilianischen Kunststoffmesse Plástico Brasil ist Wittmann Battenfeld mit von der Partie. Gezeigt werden Lösungen für das energieeffiziente Spritzgießen.

Das Unternehmen wird vom 20. bis 24. März 2017 in Sao Paolo mit der ganzen Breite des Produktspektrums der Wittmann Gruppe vertreten sein. Im Bereich der Spritzgießmaschinen zeigt das Unternehmen eine Maschine seiner vollelektrischen Ecopower Reihe und eine servohydraulische Maschine der Smartpower Serie. Beide Maschinen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Energieeffizienz aus. Die Maschinen sind mit der neuen Unilog B8 Maschinensteuerung ausgestattet. Diese unter dem Windows 10 IoT-Betriebssystem laufende Steuerungsgeneration wurde erstmals auf der K 2016 vorgestellt. Sie unterscheidet sich von der Vorgängerversion durch zusätzliche Features und einen noch höheren Bedienkomfort.

Bei der Ecopower handelt es sich um eine Ecopower 110/350, ausgestattet mit einem in die Maschinensteuerung Unilog B8 integrierten elektronischen Durchflussregler des Typs Flowcon plus von Wittmann. Auf dieser Maschine wird mit einem 4-fach-Werkzeug von Zimmermann-technik (HK), Hongkong/China, eine Filterkugel aus PA hergestellt. Der Flowcon ermöglicht dabei sowohl die Closed-Loop-Regelung des Durchflusses als auch die Regelung der Werkzeugtemperatur, was einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssteigerung und Produktionsstabilität darstellt.

Die Smartpower 180/750 wird auf der Plástico Brasil mit einer Insiderzelle ausgestattet sein. Das heißt, Roboter, Transportband als auch Vor- und Nachbearbeitungsperipherie sind in die Maschinenzelle integriert, woraus sich eine Reihe von Vorteilen für den Anwender ergibt. Die Funktionalität der Maschine wird anhand der Herstellung einer Espressotasse mit Untersatz aus PBT mit einem 1-fach-Werkzeug von Hein demonstriert. Die Teile werden mit einem Wittmann Roboter W818 entnommen und auf das integrierte Förderband abgelegt.

sk

Share this post

Back to Beiträge