Elastische Neuerungen für vielfältige Anwendungen

Back to Beiträge

Ausgabe 7/2019 – Kautschuk/Elastomere: Die Kremer GmbH entwickelt sich seit 1965 zum Spezialisten für Elastomer- und Kunststoff-Produkte nach Zeichnung. Die Anforderungen an die Produktgruppen, die das Unternehmen im Portfolio hat, lassen sich am Beispiel einer Kaffeemaschine praktisch und greifbar veranschaulichen.

Der Spezialist für Halbzeuge, Elastomerfolien und -platten, sowie Multilayer Tec-Joint hat einen komplexen Auftrag aus der Düngemittelindustrie unter Einsatz von Chloroprenkautschuk ausgeführt.

Zuständig für den Bereich Elastomere ist Philipp Lubos.

 

Share this post

Back to Beiträge