DSM kauft Kunststoffsparte von SRF

Back to Beiträge

Mit der Übernahme der Business Unit Engineering Plastics des indischen Konzerns SRF möchte DSM in Indien weiter expandieren.

Der niederländische Chemiekonzern Royal DSM hat mit dem indischen Mischkonzern SRF vereinbart, das SRF-Geschäft mit technischen Kunststoffen zu übernehmen. Die Übernahme wird im voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres abgeschlossen. Zu den Kunden von SRF gehören die Automobil-, Elektro- und Elektronikindustrie in Indien. Das Kunststoffgeschäft von SRF ergänzt das Geschäft von DSM in Indien in hohem Maße.

DSM möchte mit dieser Akquisition seine Position als Anbieter von technischen Kunststoffen in Indien weiter festigen. Indien gehört derzeit zu den schnell wachsenden Volkswirtschaften. Das 1979 gegründete Unternehmen Engineering Plastics der SRF mit Hauptsitz in Pantnagar (Indien) erzielte 2018 einen Umsatz von rund 37 Mio. USD und ist in den letzten Jahren zweistellig gewachsen.

mg

Share this post

Back to Beiträge