DKT IRC wird aufgrund Corona-Pandemie verschoben

Die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft verschiebt die DKT IRC aufgrund der Corona-Pandemie auf 2022. Das DKG Elastomer Symposium findet online 2021 statt.

Angesichts der Langfristigkeit der Auswirkungen der Corona-Pandemie wird die DKT IRC um ein Jahr, auf den 27. bis 30. Juni 2022, verschoben. Veranstaltungsort bleibt Nürnberg.

Verschiebung aus Sicherheitsgründen

Alle drei Jahre veranstaltet die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e. V. (DKG) die internationale Tagung. Die nächste Deutsche Kautschuk Tagung DKT, gleichzeitig International Rubber Conference IRC, hätte vom 28. Juni bis 1. Juli 2021 wieder zum Treffpunkt der globalen Kautschuk- und Elastomerbranche mit mehr als 3.000 internationalen Gästen werden sollen. Der sichere und erfolgreiche Veranstaltungsbesuch aller Teilnehmenden, Vortragenden und Ausstellenden hat für den DKG-Vorstand hohe Priorität. Vor diesem Hintergrund wurde die Verschiebung beschlossen.

Vorträge und Dialog trotz Corona-Pandemie

Doch auch in diesem Jahr gibt es die Gelegenheit, sich in einer internationalen Konferenz über aktuelle Entwicklungen und neueste Ergebnisse der Elastomerforschung zu informieren. Ausgewählte Vorträge, wissenschaftliche Poster und Gelegenheiten zum Dialog mit anderen Teilnehmenden erwarten die Gäste des DKG Elastomer Symposiums, das vom 28. Juni bis 1. Juli 2021 als Online-Veranstaltung stattfindet.

ak

Schlagwörter: