Die Highlights der JEC Composites Show

Back to Beiträge

Ausgabe 4/2019 – Verbundwerkstoffe: Die JEC World 2019 öffnet von 12. bis 14. März 2019 in Paris ihre Pforten. Über diese größte und wichtigste Messe für Verbundwerkstoffe berichtet die K-ZEITUNG schon im Vorfeld.

Der Veranstalter der JEC World, die JEC Group, zählt bereits jetzt mehr als 1.300 Aussteller und erwartet rund 43.000 Fachbesucher aus aller Welt. Die K-ZEITUNG wird in ihrer Ausgabe 4/2019 die Gelegenheit nutzten, in einem Vorbericht einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Composites-Markt zu geben.

Produkt-Highlights auf der JEC World

Ausführlich widmet sich die Redaktion den Produkt-Highlights einiger Aussteller aus den Bereichen Rohstoffe, Produktionsmaschinen und Verarbeitungsgeräte, Werkzeugbau & Formenbau sowie Automobilbau. Unter anderem finden sich hier Bond Laminates (Lanxess), Covestro, Ensinger, Evonik, Eastman, Engel, Frimo, Huntsman, Kraiburg, Krauss Maffei, Rampf, Roth, Solvay, SGL und Wacker.

Zudem gebt es einen Vorgeschmack auf das Rahmenprogramm der JEC World 2019: Die JEC Innovation Awards, die vier Sonderschauen auf der JEC-World– Planeten genannt – auf denen die Besucher lösungsorientierte Trends entdecken können, geordnet nach folgenden Planeten: Aero&Space, Auto&Transport, Construction&Ernergy sowie Sports&Lifestyle.

Zuständig für den Bereich Verbundwerkstoffe ist Matthias Gutbrod

Share this post

Back to Beiträge