Zum Inhalt springen

Die Gummistraße auf der K 2019

Der „Gummi-Hot-Spot“ auf der K 2019: Auf der Gummistraße präsentieren elf Aussteller gemeinsam alles aus der Welt der Kautschuke.

Die Gummistraße der K 2019 in Halle 6 beherbergt als „Gummi-Hot-Spot“ einen Gemeinschaftsstand von insgesamt elf Ausstellern, darunter Lieferanten von Kautschukrohstoffen, technischen Gummiteilen und Zellkautschuken sowie Anbieter von thermoplastischen Elastomeren. Hinzu kommen der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (WDK) als Industrieverband und Interessensvertretung für die Player in der deutschen Elastomerindustrie, das Deutsche Institut für Kautschuktechnologie e.V. (DIK) als eines der weltweit führenden Forschungsinstitute im Elastomersektor und der Dr. Gupta Verlag als Partner für die Vermittlung von technischem Wissen und Markt-Information in der Polymerindustrie.

Die offizielle Eröffnung der Gummistraße 2019 findet am ersten Messetag, 16. Oktober 2019, um 13 Uhr statt. Die Gummistraße 2019 wird von Arlanxeo getragen. Partner sind die Messe Düsseldorf, der WDK und der Dr. Gupta Verlag.

Gummistraße bietet Plattform für die Kautschukindustrie

„Arlanxeo setzt die Tradition der Gummmistraße gemeinsam mit dem Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. und dem Dr. Gupta Verlag gerne fort und möchte der Kautschukbranche damit auch in diesem Jahr wieder eine Plattform bieten, um sich und ihre Neuigkeiten in unmittelbarer Nachbarschaft zum Arlanxeo-Stand auf der K-Messe aufmerksamkeitsstark zu präsentieren.“

Er führt weiter aus: „Denn das Konzept hat sich über viele Jahre erfolgreich bewährt und die Gummistraße ist zu einem echten Anlaufpunkt für Innovationen der kautschukverarbeitenden Industrie geworden“, begründet Stefan Rittmann, Managing Director von Arlanxeo Deutschland, das Engagement des Unternehmens.“

Bereits seit 1983 auf der K-Messe

Die Gummistraße auf der K-Messe gibt es bereits seit 1983. Erklärtes Ziel ist es, die Sichtbarkeit der Elastomere auf der Kunststoffmesse zu erhöhen und die Innovationskraft und Dynamik der Elastomerindustrie zu präsentieren.

kus