Composites Europe »

Composites Europe

Die Composites Europe bietet einen kompakten Überblick im Bereich der Verbundwerkstoffe. Auf dieser Themenseite finden Sie alle wichtigen Informationen zur Messe und über die Produktneuheiten der Aussteller.

< Zurück zur Themenseitenübersicht

Composites Europe: Mehr Qualität und Internationalität Reed Exhibitions

Branche » 29.09.2017

Composites Europe: Mehr Qualität und Internationalität

Mit einem leichten Rückgang der Besucherzahlen ging letzte Woche die Verbundwerkstoffmesse Composites Europe in Stuttgart zu Ende. Besonders hervorzuheben waren die hohe Qualität und Internationalität der Besucher. mehr...

Die Dose der Zukunft Biowert

Die Dose der Zukunft

Eine neuartige Unterputzdose für die Hauselektrik präsentiert Biowert Industrie auf der Composites Europe 2017. Die Dose bietet eine wirksame Abschirmung gegen Elektrosmog und ist mit einem ungiftigen Flammschutzmittel ausgerüstet. Darüber hinaus wird sie aus Agriplast hergestellt, einem Biocomposite aus Zellulose und rezyklierten Kunststoffen. mehr...

Der perfekte Zuschnitt für Faserverbunde Gunnar

Der perfekte Zuschnitt für Faserverbunde

Das Schweizer Unternehmen Gunnar präsentiert auf der Composites Europe eine neue Schneidesystemplattform für Faserverbundwerkstoffe und technische Textilien. Dabei handelt es sich um eine flexible und modular skalierbare Zuschnittlösung für Composites. mehr...

Gewelltes Blech als Garant hoher Steifigkeit Metawell

Gewelltes Blech als Garant hoher Steifigkeit

Metawell präsentiert auf der Composites Europe 2017 Aluminium-Sandwichplatten, bei denen es sich um gewelltes Blech mit Deckschicht handelt. Das Aluflex-Material besitzt stark richtungsabhängige Stefigkeiten. mehr...

Mit CFK zu mehr Dynamik im Maschinenbau Haufler Composites

Mit CFK zu mehr Dynamik im Maschinenbau

Haufler Composites präsentiert auf der diesjährigen Composites Europe Leichtbaulösungen im Bereich des Maschinenbaus. Unteranderem wird eine Flachbett-Laserschneidanlage gezeigt, deren bewegende y-Achse aus CFK besteht. mehr...

Nachhaltiger 3D-Druck mit Rezyklaten Fraunhofer ICT

Nachhaltiger 3D-Druck mit Rezyklaten

Gemeinsam mit vier Unternehmen aus Baden-Württemberg entwickeln das Karlsruher Institut für Technologie KIT und das Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT ein kohlenstofffaserverstärktes Filament für den 3D-Druck, das vollständig aus Recyclingmaterial besteht. mehr...

Werkzeuge aus dem 3D-Drucker Stratasys

Werkzeuge aus dem 3D-Drucker

Der Anbieter von 3D-Drucklösungen Stratasys demonstriert auf der Composites Europe, wie sich die Herstellung von Verbundwerkstoffen durch den 3D-Druck wandelt. Durch die Additive Fertigung von komplexen Werkzeugen sollen Vorlaufzeiten und Kosten deutlich reduziert werden. mehr...

Kunststoffe effizient gehärtet Fraunhofer IAP/Till Budde

Kunststoffe effizient gehärtet

Die Polymerspezialisten vom Fraunhofer IAP präsentieren auf der Composites Europe 2017 Exponate, die in der Forschungsarbeit im Bereich der Härtung von Kunststoffen und Composites mittels Mikrowellen und der UV-LED-Technologie entstanden sind. mehr...

Die Hybridisierung von 3D-Druck mit Carbonfasern Cikoni

Die Hybridisierung von 3D-Druck mit Carbonfasern

Mit dem "Additive Carbon"-Verfahren von Cikoni sollen die Gestaltungsfreiheiten des 3D-Drucks mit der Performance von Carbon vereint werden. Der Spezialist für faserverstärkte Kunststoffe präsentiert auf der diesjährigen Composites Europe wie dies kostengünstig und einfach zu realisieren ist. mehr...

Vorimprägnierte Fasern dreidimensional wickeln SGL Group

Vorimprägnierte Fasern dreidimensional wickeln

Die SGL Group zeigt auf der Composites Europe 2017 neue duro- und thermoplastische Materialkonzepte sowie Faserverbundexponate, wie etwa eine Volvo-Blattfeder und eine CFK-Traverse für die Automatisierungstechnik. Darüber hinaus werden neueste Entwicklungen im Bereich der Faserverbundwerkstoffe präsentiert. mehr...

powered by SiteFusion