Materialversorgung

Kunststofflogistik mit Qualitätsmanagement

Über das Tochterunternehmen NTM mit Sitz in Hardenberg bietet die Sievert Handel Transporte GmbH (SHT) neben dem Transport und der Lagerung von Granulaten und Pulvern auch das Silieren von Sackwaren und Big Bags in Kippsiloauflieger oder 20-, 30- und 40-Fuß-Silo-Spezialcontainern an.

Industrie 4.0 heißt: Punktgenau getrocknetes Material

“Industrie 4.0 pragmatisch” lautete das Motto der Effizienz-Arena auf den Arburg-Technologie-Tagen 2017. Die Koch-Technik veranschaulichte ihre Peripherie für Granulattrocknung und zur Materialversorgung eingebunden in der Serienproduktion eines individualisierten, smarten Produkts.

Kunststofflogistiker rückt näher an Verarbeiter

Um eine wirtschaftliche, sichere und mit Blick auf immer kleinere Losgrößen zunehmend flexible Fertigung sicherzustellen, müssen Schüttgüter für die Kunststoffindustrie professionell gelagert, bearbeitet und transportiert werden. Logistiker Greiwing baut sein Portfolio noch weiter aus.

Folienhersteller will null Granulatverlust

Im Rahmen der Initiative “Null Granulatverlust” schraubt die RKW-Gruppe als Hersteller von Folienlösungen an allen Standorten etwaige Granulatverluste auf Null. Ziele dieses Projekts sind nachhaltiges Engagement, Materialeffizienz und Arbeitsschutz.

Hocheffiziente Piovan-Trocknertechnik patentiert

Mit Genesys stellt Piovan eine neue Produktlinie von autoadaptiven Einzeltrichter-Trocknungssystemen vor, die für optimiert gleichbleibende Betriebsbedingungen sorgen und den Energieverbrauch drastisch senken. Der Hersteller reklamiert für sich das erste in Europa angemeldete Patent für ein hocheffizientes Kunststoff-Trocknungssystem.